Herzlichen Glückwunsch: 10 Jahre Bärengasse und feinstes Rindfleisch aus Argentinien

TEXT: MARILENA STRACKE | PHOTOS © NOAH SCHNEIDER

Das Restaurant Bärengasse im Herzen Zürichs feiert dieses Jahr 10-jähriges Jubiläum mit einem rauschenden, kulinarischen Fest am 08. September 2018. Die haustypischen Highlights, das wunderbare argentinische Rindfleisch und die Bioweine, dürfen da natürlich nicht fehlen!

Die moderne Brasserie am Paradeplatz im Lichthof der Credit Suisse ist eine ganz besondere Adresse. Vor zehn Jahren stellte sich Dieter Meier zusammen mit dem erfahrenen Gastronomen Nicolas J. Maeder und dem Juristen Patrik Bruderer, der großen Herausforderung, hier ein neues Restaurant aufzubauen. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass dieses Trio unschlagbar ist, denn die Bärengasse erfreut sich größter Beliebtheit. Vom Business-Lunch zum Familiendinner, jeder ist willkommen und kehrt hier gern ein.

Nicolas J. Maeder agiert zusammen mit dem langjährigen Küchenchef, Stefan Herkner, als Gastgeber, während Bruderer sich um die betriebswirtschaftliche Führung der entsprechenden Betriebsgesellschaften kümmert. Dieter Meier ist für die Produktion der hauseigenen Bioweine und dem bekannten Rindfleisch aus seinen argentinischen Gütern ‚Ojo de Agua‘ und ‚Ojo Negro‘ verantwortlich und bietet sich ebenso als ‚kritischer Gast‘ an. „Ich habe mein halbes Leben in Hotels verbracht“, sagt er. „Ich weiß, wie was sein muss, aber nicht, wie man es macht und da vertraue ich auf meine Partner, Bruderer und Maeder, die mich seit zehn Jahren erfolgreich begleiten.“

Heute ist das gesamte Team stolz und glücklich, das Restaurant Bärengasse seit zehn Jahren mit viel Leidenschaft führen zu dürfen. „Wir machen ein großes Jubiläumsfest – ein ‚Bärenfest‘ für Groß und Klein“, erklärt Patrik Bruderer. „Alle sind herzlich willkommen! Es soll während zehn Stunden kulinarische und künstlerische Beiträge geben. An diversen Food- und Getränkeständen servieren wir Produkte unserer langjährigen Lieferanten und unserer eigenen Brands. In der Atelier Bar betreuen wir die Kinder von 12.00 bis 17.00 Uhr. Unsere Vorfreude ist riesig!“

Mit den Gütern in Argentinien erfüllte sich Dieter Meier einen lang gehegten Wunsch. „Die Rinder sind das ganze Jahr in der freien Natur und ernähren sich von frischem Gras, was für den Geschmack und die Konsistenz des Fleisches unabdingbar ist. Das Premium Argentina Beef ist in unseren Restaurants erhältlich – das Fleisch wird grilliert und danach klassisch im Ofen zu Ende gegart. Das verleiht ihm seinen einzigartigen Geschmack, der pur und rein zur Geltung kommt“, fügt Maron hinzu. Abgerundet wird das Ganze mit den Bioweinen, die mit 92 Parker-Punkten ausgezeichnet sind.

Eins ist absolut sicher: Das Jubiläums-Festessen wird keine Wünsche offen lassen. Alles Gute!

restaurant-baerengasse.ch

+41 44 210 08 08

Bahnhofstrasse 25 / Bärengasse
8001 Zürich

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag: 10.00 – 24.00 h
Sonntag: geschlossen

PHOTO © NOAH SCHNEIDER
PHOTO © NOAH SCHNEIDER