Packaging is often an indispensable part of a product. Well-wrapped products are hygienically safe, easier to store and transport, and make for a nicer display. All the better when packaging is sustainable.

MM Board & Paper, leading producer of cartonboard and paper solutions, shows how packaging is done. Produced at six European locations, their products are used for the production of packaging of everyday consumer goods. The continuous expansion of its product portfolio, and new investments such as the acquisition of two large cartonboard and paper mills in Finland and Poland in 2021, underline the company’s market leadership.

What is the company’s recipe for success? “We want to inspire our customers with a comprehensive product portfolio. We are driven by our claim to be the best while working sustainably. We are innovative and use new technologies in a targeted manner. This benefits our customers who know that our packaging solutions optimally meet their requirements,” explains Thomas Greigeritsch, head of group sustainability & marketing.

MM Board & Paper’s innovations are designed with sustainability in mind. The best example is FOODBOARD™, a cartonboard with a functional barrier for safe food packaging. FOODBOARD™ protects packaged foods from defined unintended substances, such as mineral oils, while preserving the food’s original taste and flavour. “As a pure cartonboard solution, i.e. not an extruded or laminated compound, folding boxes made from FOODBOARD™ are recyclable. FOODBOARD™ makes the previously used protective cellophane, for example, for tea packaging, obsolete. This ensures the highest possible, and at the same time sustainable, product safety.”

This demonstrates that the company is at the very forefront when it comes to innovative, plastic-avoiding solutions from cartonboard and paper.

Greigeritsch continues: “The principle of sustainability is integral to our products and our corporate actions; this holds true not only for FOODBOARD™. Sustainability is firmly anchored in our corporate strategy. For example, in addition to recovered paper, we only use wood from controlled forests in our products. The origin of our packaging materials’ fibres can be transparently traced, our products are recyclable almost indefinitely. We have committed ourselves to achieving net-zero emissions in our entire value chain by 2050.

One thing is certain: Our economic success can only be achieved in harmony with nature and society.”

MM Group including MM Board & Paper and MM Packaging will be present at the FACHPACK 2022 in Nuremberg at stand 348 in hall 7A. A perfect opportunity to have a look at their innovative and sustainable packaging solutions.

 
Web: www.mm-boardpaper.com/en

MM Board & Paper: SUSTAINABILITY AND INNOVATION AT FULL SPEED

With the cartonboard and paper mills Kwidzyn (Poland) and Kotkamills (Finland), MM has acquired two new core products, kraft papers and uncoated fine papers, in addition to its improved position in virgin fibre-based cartonboard.

Mit den Karton- und Papierwerken Kwidzyn (Polen) und Kotkamills (Finnland) hat MM neben der verbesserten Position bei Frischfaserkarton zwei neue Kernprodukte, Kraftpapiere und ungestrichene Feinpapiere, erworben.

 

Mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation auf der Überholspur

 

Die Verpackung ist meist unerlässlicher Bestandteil eines Produkts. Gut verpackt ist es hygienisch sicher, lässt sich besser transportieren und lagern, im Laden schöner präsentieren. Umso besser, wenn Verpackungen nachhaltig sind.

Wie Verpackungen richtig gehen, zeigt MM Board & Paper, führender Produzent von Karton- und Papierlösungen. Die Produkte von MM Board & Paper werden an sechs europäischen Standorten produziert und für die Erzeugung von Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes eingesetzt. Seine Marktführerschaft unterstreicht das Unternehmen mit der stetigen Erweiterung seines Angebotsportfolios und Neuinvestitionen wie etwa 2021 in große Karton- und Papierwerke in Finnland und Polen.

MM Board & Paper: SUSTAINABILITY AND INNOVATION AT FULL SPEED

The imprint on tea packaging from retailer dm-drogerie markt communicates the use of FOODBOARD™, sustainability and the safety of food.

Die Teeverpackungen von dm drogerie markt kommunizieren mit dem Hinweis zu FOODBOARD™ Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit.

Was ist das Erfolgsrezept des Unternehmens? „Ziel ist es, unsere Kunden mit einem umfassenden Produktportfolio zu begeistern. Unser eigener Anspruch, die Besten zu sein und dabei nachhaltig zu arbeiten, treibt uns an. Wir sind innovativ, setzen neue Technologien gezielt ein. Das kommt den Kunden zugute, die wissen, dass unsere Verpackungslösungen ihre Ansprüche optimal erfüllen”, erklärt Thomas Greigeritsch, Head of Group Sustainability & Marketing.

Innovationen entwickelt MM Board & Paper immer unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit. Bestes Beispiel hierfür ist FOODBOARD™, ein Karton mit funktioneller Barriere für sichere Lebensmittelverpackungen. FOODBOARD™ schützt verpackte Lebensmittel vor definierten unerwünschten Substanzen, wie z. B. Mineralöle und bewahrt zugleich den ursprünglichen Geschmack und das Aroma des Lebensmittels. „Als reine Kartonlösung, also kein extrudierter Verbund oder kaschiertes Laminat, sind die Faltschachteln aus FOODBOARD™ recycelbar und machen etwa bei Teeverpackungen eine Schutzfolie aus Zellophan obsolet. So ist für höchstmögliche und gleichzeitig nachhaltige Produktsicherheit gesorgt.” Mit innovativen Lösungen aus Karton und Papier steht das Unternehmen daher an der Spitze bei Vermeidung von Plastikabfall.

Greigeritsch weiter: „Nicht nur bei FOODBOARD™ ist das Prinzip der Nachhaltigkeit unbedingter Bestandteil unserer Produkte und unseres unternehmerischen Handelns. Nachhaltigkeit ist fest in unserer Unternehmensstrategie verankert. Beispielsweise verwenden wir für unsere Produkte, neben Altpapier, ausschließlich Holz aus kontrollierten Wäldern. Die Herkunft der Faserstoffe unserer Packstoffe sind transparent nachverfolgbar, unsere Produkte können fast unbegrenzt recycelt werden. Zudem haben wir uns verpflichtet, bis 2050 Netto-Null-Emissionen in unserer gesamten Wertschöpfungskette zu erzielen. Eines ist klar: Unser wirtschaftlicher Erfolg kann nur im Einklang mit der Natur und der Gesellschaft stattfinden.”

MM Group mit den beiden Divisionen MM Board & Paper und MM Packaging wird auf der Nürnberger Fachmesse Fachpack 2022 auf dem Stand 348 in Halle 7A vertreten sein. Eine gute Gelegenheit, sich von den innovativen und nachhaltigen Verpackungslösungen des Unternehmens selbst zu überzeugen.

MM Board & Paper: SUSTAINABILITY AND INNOVATION AT FULL SPEED

The imprint on tea packaging from retailer dm-drogerie markt communicates the use of FOODBOARD™, sustainability and the safety of food.

Die Teeverpackungen von dm drogerie markt kommunizieren mit dem Hinweis zu FOODBOARD™ Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit.

Web: www.mm-boardpaper.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy