With INDIA CLUB, the first Indian restaurant of international rank opened in the capital in 2018. The guarantor of the highest-quality North Indian culinary art is chef Manish Bahukhandi, who is internationally regarded as one of the most distinguished representatives of Indian ‘rustic cuisine’.

If you have been to India or perhaps dined in one of London’s many Indian restaurants, you know what’s been missing for a long time in Berlin. That’s exactly what the founders of India Club Berlin thought when they decided to bring top Indian cuisine to the capital. It should come as no surprise that the restaurant quickly established itself with its quality of food and sophisticated ambience and has already been awarded by Guide Michelin, Gault Millau and Der Feinschmecker magazine.

Following tradition, India Club Berlin does not serve beef or pork. Instead, it offers chicken, lamb, duck, fish and seafood. The organic poultry and lamb are sourced from the animal welfare-friendly organic farm ‘Gut Vorder Bollhagen’ by the Mecklenburg Baltic Sea, while enthusiasts of vegetarian cuisine will enjoy the wide selection of meat-free dishes.

Another special feature is the authentic Tandoori oven made from clay – a rare find in Germany. It cooks bread, meat and vegetables gently, preserving vitamins and aroma.

INDIA CLUB: AUTHENTIC NORTH INDIAN CUISINE IN THE HEART OF BERLIN

Authentische nordindische Küche im Herzen Berlins

 

Mit dem INDIA CLUB eröffnete im Jahre 2018 das erste indische Restaurant auf internationalem Spitzenniveau in der Hauptstadt. Garant für höchste nordindische Kochkunst ist Küchenchef Manish Bahukhandi, der international als einer der profiliertesten Vertreter der indischen ‚rustic cuisine‘ gilt.

Wer entweder schon in Indien selbst war oder aber in einem der vielen hochklassigen indischen Restaurants Londons gespeist hat, weiß was Berlin lange Zeit gefehlt hat. Das dachten sich auch die INDIA CLUB-Gründer als sie indische Spitzenküche in die Hauptstadt holten. Kein Wunder also, dass sich das Restaurant mit seiner Qualität und dem eleganten Ambiente schnell etablierte und bereits vom Guide Michelin, Gault Millau und vom Magazin Der Feinschmecker ausgezeichnet wurde.

Der Tradition folgend verzichtet der INDIA CLUB auf Rind- und Schweinefleisch, bietet dafür aber Huhn, Lamm, Ente, Fisch und Meeresfrüchte an. Geflügel und Lamm sind von hochwertiger Bioqualität und kommen aus der artgerechter Tierhaltung vom Biohof ‚Gut Vorder Bollhagen‘ an der mecklenburgischen Ostsee. Bei der großen Vielfalt vegetarischer Gerichte kommen Liebhaber der fleischlosen Küche hier ebenfalls voll auf ihre Kosten.

Eine Besonderheit ist auch der authentische Tandoori-Ofen aus Lehm, der in Deutschland äußerst selten zu finden ist. Hier werden Brot, Fleisch und Gemüse vitaminschonend, geschmackssteigernd und gesund gegart.

www.india-club-berlin.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy