Das Maschseefest in Hannover ist Niedersachsens größtes Volksfest und liegt direkt am innerstädtischen Maschsee. Mit mehr als 100 Kunst- und Musik- Performances und vielseitigen kulinarischen Spezialitäten lädt die niedersächsische Landeshauptstadt zu einer Reise um die ganze Welt ein. Zeit gleich haben Besucher die Chance, die Stadt und ihre Geschichte zu erkunden und kennenzulernen. Das Maschseefest läuft in diesem Jahr vom 1. bis 19. August. Für 19 Tage verwandelt sich das Ufer des Maschsees auch in diesem Jahr in eine Flaniermeile mit besonderem Flair. Der See im Herzen der Stadt ist ein beliebter Freizeitort und zieht während des Festes täglich tausende Besucher an seine Ufer, die hier nicht nur der Live-Musik lauschen, sondern auch kulinarisch auf Entdeckungsreise gehen wollen.