‘When cleanliness is the mission, purity becomes an obligation’ is the motto of Walter Ahn from WASTO-PAC GmbH. What he means by this is something we can give some insight on.

What happens when goods are all unpacked and on display? What happens to the containers and pallets in which they were delivered? Managing director Ahn knows the answer: “The containers are exposed to heavy strain. Soiling, heavy handling etc. take their toll on them in the long run. Replacing these containers or carriers can become a major cost factor. This is where we, where WASTO-PAC, come in.”

The service provider has been dedicated to the procurement, cleaning and repair of reusable packaging such as palettes, crates and pallet boxes since 2011, and is definitely pursuing its own particular way. “There are companies in Germany and Europe that offer services similar to ours. However, we focus on the food industry and its suppliers. To ensure that we comply with the strict laws of this industry, we are one of the few companies in our sector to have had our cleaning process HACCP certified. This means that we have implemented specific quality controls for the protection against food-related hazards.”

At WASTO-PAC, cleanliness really means certified purity. Considering the cleaning, consulting, procurement and repair services concerning all aspects of plastic containers, WASTO-PAC is more or less a one-stop-shop – another unique selling point. “Particularly when it comes to the selection of containers and pallets, the market is large and often intransparent. Providers often want to sell their own products. These, however, may not necessarily match the customer’s needs. We are able to advise our customers either personally and individually or by means of our digital database and procure exactly what they need; entirely independent of a particular brand. With us, the focus is on the customer, not on a particular product,” stresses Ahn.

But does plastic even fit into today’s world where everything focuses on natural raw materials and where plastics are avoided? “Of course! Plastic pallets and containers have a much longer lifespan than disposable packaging. Their cleaning and repair on the one hand extends their useful life. Our cleaning process on the other hand is environmentally friendly. This means that companies can be confident that their delivery process is making a difference, that their containers and carriers are sustainably advantageous for the environment while they are saving money at the same time.”

 
Web: www.wastopac.com

WASTO-PAC GmbH: SUSTAINABLY AND HYGIENICALLY PACKED AND DELIVERED

 

Nachhaltig hygienisch verpackt und geliefert

 

‚Wenn Sauberkeit die Aufgabe ist, wird Reinheit zur Pflicht‘ lautet das Motto von Walter Ahn von der WASTO-PAC GmbH. Was genau er damit meint, wird hier erklärt.

Was passiert eigentlich, wenn Waren ausgepackt sind und in der Auslage liegen? Was geschieht mit den Behältern und den Paletten, in denen sie angeliefert wurden? Geschäftsführer Ahn kennt die Antwort: „Diese Behälter sind großen Belastungen ausgesetzt. Verschmutzungen, intensives Handling etc. setzen ihnen auf Dauer zu. Diese Behälter bzw. Träger ständig zu ersetzen, kann zu einem großen Kostenfaktor werden. Hier kommen wir, hier kommt WASTO-PAC ins Spiel.”

Der Dienstleister hat sich seit 2011 der Beschaffung, Reinigung und Reparatur von Mehrwegverpackungen wie Paletten, Kisten und Palettenboxen verschrieben. Und geht hier durchaus einen ganz eigenen Weg. „Es gibt deutschland- und europaweit zwar Betriebe, die ähnliche Dienstleistungen anbieten wie wir. Wir legen unseren Fokus allerdings auf die Nahrungsmittelindustrie und deren Zulieferbetriebe. Um sicherzugehen, dass wir die strengen Gesetze dieser Branche erfüllen, haben wir als eines der wenigen Unternehmen unserer Branche überhaupt unseren Reinigungsprozess HACCP-zertifizieren lassen. Damit greifen bei uns spezielle Qualitätskontrollen zum Schutz vor Gefahren im Zusammenhang mit Lebensmitteln.”

WASTO-PAC GmbH: SUSTAINABLY AND HYGIENICALLY PACKED AND DELIVERED

Bei WASTO-PAC bedeutet Sauberkeit also tatsächlich auch zertifizierte Reinheit! Mit der Reinigung, Beratung, Beschaffung und Reparatur rund um das Thema Kunststoffbehälter ist WASTO-PAC quasi ein One-Stop-Shop – auch das ein weiteres Alleinstellungsmerkmal. „Speziell wenn es um die Auswahl von Behältern und Paletten geht, ist der Markt groß und oft unübersichtlich. Oft möchten Anbieter ja das verkaufen, was sie selbst herstellen. Was aber unter Umständen nicht unbedingt dem Bedarf des Kunden entspricht. Wir haben die Möglichkeit, unsere Kunden entweder mittels unserer digitalen Datenbank oder im persönlichen Kontakt eingehend und individuell zu beraten und beschaffen dann genau das, was sie tatsächlich benötigen. Vollkommen unabhängig von einer bestimmten Marke. Bei uns steht damit der Kunde im Mittelpunkt und nicht ein bestimmtes Produkt”, betont Ahn.

Aber passt Kunststoff überhaupt in die heutige Zeit, in der sich alles um natürliche Rohstoffe dreht und Kunststoffe vermieden werden? „Aber natürlich! Kunststoffpaletten und -behälter haben eine deutlich längere Lebensdauer als Einwegverpackungen. Ihre Reinigung und Reparatur verlängert zum einen deren Nutzungsdauer. Zum anderen ist aber auch unser Reinigungsprozess umweltschonend. Damit können die Unternehmen sicher sein, nicht nur im Lieferprozess zu punkten, sondern mit den Behältern und Ladungsträgern nachhaltig etwas für die Umwelt zu tun und dabei auch noch Geld zu sparen.”

WASTO-PAC GmbH: SUSTAINABLY AND HYGIENICALLY PACKED AND DELIVERED

Web: www.wastopac.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy