Swiss friendliness and peace of mind combined with a Mediterranean climate and a historic location create the perfect surroundings for conferences, private celebrations and weddings. Lugano Convention & Exhibition, a brand belonging to the City of Lugano, offers various facilities for events and congresses, with the historic Villa Ciani being the most prominent.

Situated in the ‘Parco Ciani’, overlooking the shores of Lake Lugano, Villa Ciani is a unique event location. The building is full of history, combined with modern facilities, light filled rooms and the lake panorama – all contributing to a fairytale atmosphere that is hard to find anywhere else. The neoclassical Villa Ciani itself was built between 1840 and 1843 by the Milanese brothers Giacomo and Filippo Ciani. “While living in Milan, the Ciani brothers were afraid of being arrested on charges of participating in the riots against the Austrian occupation of the city, so in 1822 they left, and after touring Europe settled permanently in Lugano,” says sales and marketing manager Luca Grassi. Here, they decided to build a villa on the foundations of the ancient castle of the Dukes of Milan.

The villa today spreads over three floors. All 30 rooms, in various sizes, are air conditioned and accessible via lift, and also connected to a WiFi network, making the location also ideal for seminars, conferences and product releases in a special environment. Featuring a collection of sculptures, paintings and frescoes on ceilings and walls, the villa is additionally a sought-after location for photoshoots.

Connected to the villa via an internal passage lies the city’s Congress Centre, with space for larger gatherings and trade fairs. Close to the city centre, the lake, the three Bellinzona medieval castles, the house of writer Hermann Hesse, art museums and various Grotti, typical family-owned restaurants, conference attendees can experience a great variety of activities in their spare time or as part of the conference programme.

As the largest city in southern Switzerland and bordering Italy, Lugano has a Mediterranean climate and is heavily influenced by Latin culture. “This mix of Mediterranean Switzerland makes our city a favoured destination for those seeking the renowned Swiss tranquility and peace of mind, as well as sunny and temperate climates,” says Luca Grassi. The city combines world-famous Swiss qualities like stability and professionalism with a long tradition in hospitality, a good transport network and multilingual culture – perfect for international guests.

Villa Ciani: THE PERFECT EVENT DESTINATION AT THE SHORE OF LAKE LUGANO

Der perfekte Ort für Veranstaltungen direkt am Ufer des Luganersees

 

Schweizerische Freundlichkeit und Sicherheit kombiniert mit einem mediterranen Klima und einem geschichtsträchtigen Ort schaffen die beste Umgebung für Konferenzen, private Feiern und Hochzeiten. Lugano Convention & Exhibition, ein Unternehmen der Stadt Lugano, bietet verschiedene Veranstaltungsräume für Events und Kongresse, darunter die berühmte historische Villa Ciani.

Im Parco Ciani und direkt am Ufer des Luganersees gelegen, ist die Villa Ciani ein einmaliger Ort für Feiern aller Art: Das Gebäude steckt voller Geschichte und verbindet diese gekonnt mit modernen Annehmlichkeiten, lichtdurchfluteten Räumen und einem Seepanorama. So entsteht eine märchenhafte Atmosphäre, die sich andernorts nur selten findet. Die neoklassizistischen Villa wurde zwischen 1840 und 1843 von den Mailänder Brüdern Giacomo und Filippo Ciani errichtet. „Als sie noch in Mailand lebten, mussten die Ciani Brüder Angst haben, verhaftet zu werden, wegen Teilnahme an Ausschreitungen gegen die österreichische Besetzung und so verließen sie 1822 die Stadt und ließen sich nach einer Reise durch Europa in Lugano nieder“, sagt Sales und Marketing Manager Luca Grassi. Hier entschlossen sie sich, eine Villa auf den Fundamenten des alten Schlosses der Grafen von Mailand zu erreichten.

Die Villa erstreckt sich über drei Stockwerke und alle 30 Räume in unterschiedlicher Größe haben heute eine Klimaanlage, sind mit einem Lift erreichbar und an das W-Lan-Netzwerk angeschlossen, was sie ideal macht für Konferenzen und Produktveröffentlichungen in besonderer Umgebung. Mit einer Sammlung an Skulpturen und Gemälden und Freskos an Wänden und Decken wird die Villa zudem oft für Fotoshootings genutzt.

Über eine interne Passage erreicht man von der Villa aus auch das Kongresszentrum der Stadt, das Platz für größere Versammlungen und Messen bietet. In unmittelbarer Nähe liegen das Stadtzentrums, der See, die drei mittelaterlichen Bellinzona Burgen, das Haus Hermann Hesses, das Kunstmuseums und verschiedene Grotti, typische familiengeführte Restaurants, so dass Konferenzteilnehmer eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten haben.

Als die größte Stadt in der Südschweiz und an Italien angrenzend hat Lugano ein mediterranes Klima und ist von der italienischen Kultur beeinflusst. „Dieser Mix der mediterranen Schweiz macht unsere Stadt zu einem beliebten Ziel für alle, die die berühmte Schweizer Ruhe und Sicherheit ebenso suchen, wie sonniges, mildes Klima“, sagt Luca Grassi. Die Stadt kombiniert weltberühmte Schweizer Qualitäten wie Stabilität und Professionalität mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft, einem guten Verkehrsnetz und einer mehrsprachigen Kultur – also perfekt für internationale Gäste.

www.luganoconventions.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy