Villa Boveri – the stylish venue for seminars and special events

TEXT: SILKE HENKELE | PHOTOS © ABB WOHLFAHRTSSTIFTUNG

Villa Boveri in Swiss Baden radiates a very particular flair. It is the perfect venue for a great variety of encounters ranging from workshops to seminars, celebrations or cultural occasions.

The ambience at Villa Boveri, the former residence of Walter Boveri, co-founder of Brown Boveri & Cie. (today ABB), is exceptional. “Villa Boveri perfectly reflects the words of Walter Boveri who said that the working man can only fully develop his abilities when he feels comfortable,” explains director Dorit Lamprecht.

Five conference rooms, each equipped for eight to 12 people, and the seminar rooms for between eight to 20 people, are ideal for successful events. “In summer 2016, we had the upper floors of the villa converted and are now able to offer three additional conference rooms equipped with state-of-the-art technology. The new creativity room is particularly unique; its exposed beams, ample room and extraordinary light effects are ideal for stimulating creativity and decision-making,” elaborates Lamprecht.

A restaurant, the fine music chamber, the garden hall for up to 100 people, as well as the large terrace, complete the picture. The spacious, beautifully laid out park dating back to the industrial Gründerzeit, visualise the effects of entrepreneurial thinking.

Villa Boveri offers a variety of additional possibilities, thus serving a lot of purposes. Regardless of the occasion, hosts may choose from a vast pool of services and therefore design their event according to their own ideas and needs.

abb-wfs.ch

Die Villa Boveri – der stilvolle Rahmen für Seminare und besondere Anlässe

Die Räumlichkeiten der Villa Boveri im schweizerischen Baden haben ein ganz besonderes Ambiente. Sie eignen sich für vielerlei Begegnungen – seien es Workshops, Seminare, Feiern oder kulturelle Anlässe.

Die Atmosphäre des ehemaligen Wohnsitzes von Walter Boveri, dem Mitbegründer der Brown Boveri & Cie. (heute ABB), ist einzigartig. „Als Ort für Begegnungen spiegelt die Villa Boveri die Worte von Walter Boveri junior wider, der gesagt hat, dass der berufstätige Mensch dann seine Fähigkeiten voll entfalten kann, wenn er sich wohlfühlt“, erklärt Geschäftsführerin Dorit Lamprecht.

Die fünf Sitzungszimmer der Villa Boveri, alle ausgelegt für acht bis 12 Personen, sowie die Seminarräume für acht bis 20 Personen bieten ideale Voraussetzungen für gelungene Veranstaltungen. „Seit Sommer 2016 stehen durch den Ausbau der oberen Stockwerke drei zusätzliche, mit modernster Technik ausgestattete Seminarräume zur Verfügung. Einzigartig ist der neu entstandene Kreativraum im Dachgeschoss: Sichtbare Balken, viel Platz sowie besondere Lichteffekte bieten Raum für kreative Entfaltung und Entscheidungsfindung“, beschreibt Lamprecht.

Ein Restaurant, das edle Musikzimmer, der Gartensaal für bis zu 100 Personen sowie die große Terrasse erweitern das Angebot. Die weitläufige, wunderschön angelegte Parkanlage aus der industriellen Gründerzeit führt vor Augen, was visionäres unternehmerisches Denken bewirken kann.

Mit verschiedensten Zusatzangeboten bleibt kaum ein Wunsch offen. Ob bei privaten, betrieblichen, kulinarischen, musikalischen oder geselligen Begegnungen – Gastgeber können nach eigenen Wünschen und Vorstellungen wählen und kombinieren.

abb-wfs.ch