People who do not fit into standard sizes are often already having problems finding everyday clothes, but when it comes to dresses for special occasions, like a holy communion, a ball or a wedding, for example, it becomes even more complicated. The Augenweide team has therefore specialised in made-to-measure pieces, so that every customer will find the right dress for their size and shape.

Augenweide is not a typical bridal fashion store; that is something that already becomes clear when looking at the interior and the atmosphere. But this is even more so due to the service; customers should and can feel comfortable and like themselves – without compromise – when choosing the dress. Anyone who wears a larger size or is smaller than average, for example, will recall many a nightmare shopping experience, and many bridal stores don’t even have the right dress sizes for them to try on. Augenweide Lana is different, because customers can not only try on different dresses, they will afterwards also get a made-to-measure dress according to their individual needs and wishes.

“It is important that every bride gets the dress she really wants. The same is true for evening dresses,” says co-founder and manager Lana Paustian. Early on, Lana developed a sense for fashion, and can now look back on three decades of sales experience. Her customers today profit from precisely that experience.

Often enough, brides come to the store with a picture or a rough idea and can then at first try on some dresses to get a feeling of which cut will fit them. “This way, we develop a basis: form, volume and neckline,” says Lana. “Then we’ll try fabrics.” The shop has some samples to check out in this instance, too. “But above all, we try it out by using the available dresses.” A designer will then work with the bride to make some drafts until the perfect dress is found – no matter if white or in colour, with lace or pearls, or even a dress a bride has only ever seen in her dreams.

“One also doesn’t have to be afraid of the prices,” says Lana. “We can adjust to every budget.” The cheapest model starts at 1,300 Euros and for this, brides will get a unique dress that nobody else has. Veils are also individually made and can be embroidered, too, for example. Brides should plan with three to five months to get their perfect dress, advises Lana.

www.augenweide-lana.de

Augenweide Lana: THE PERFECT DRESS FOR EVERY BRIDE

 

Das perfekte Kleid für jede Braut

 

Wer nicht in die Standardgrößen passt, für den ist es oft schwierig nicht nur Alltagkleidung, sondern vor allem Kleider für besondere Anlässe zu finden – sei es die Kommunion, der Abiball oder die Hochzeit. Das Augenweide Team hat sich daher auf Maßanfertigungen spezialisiert, so dass jede Kundin ihr Traumkleid findet und das ganz egal welche Körperform oder Größe sie hat.

Augenweide ist kein typisches Brautmodengeschäft, das macht sich bereits bei der Einrichtung und der Atmosphäre bemerkt, mehr aber noch beim Service: Kundinnen sollen und können sich hier wohlfühlen und ganz wie sie selbst – ohne Kompromisse bei der Kleiderauswahl eingehen zu müssen. Wer zum Beispiel eine sehr große Größe trägt oder viel kleiner ist als der Durchschnitt, für den ist Shoppen oft ein Alptraum, viele Brautmodenläden führen nicht einmal entsprechende Modellgrößen, um Kleider anzuprobieren. Bei Augenweide ist das anders, denn Kundinnen können nicht nur verschiedene Modelle testen und anschauen, sondern bekommen anschließend ein maßgefertigtes Kleid ganz nach ihren speziellen Wünschen und Bedürfnissen.

Augenweide Lana: THE PERFECT DRESS FOR EVERY BRIDE

„Für mich ist es wichtig, dass jede Braut das Kleid bekommt, das sie will. Das gilt auch für die Abendmode“, sagt Augenweide- Mitgründerin und Geschäftsleiterin Lana Paustian. Schon früh entwickelte Lana eine Affinität zur Mode und blickt inzwischen auf gut drei Jahrzehnte Verkaufserfahrung zurück. Davon profitieren heute ihre Kundinnen.

Oft kommen Bräute bereits mit einem Foto oder einer groben Idee ins Geschäft und dann können Sie zunächst einige Ausstellungsmodelle anprobieren, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welcher Schnitt ihnen beispielsweise steht. „So entwickeln wir das Grundgerüst: Form, Volumen, Ausschnitt“, sagt Lana. „Dann testen wir die Stoffe.“ Dafür hat das Geschäft einige Musterstoffe vorliegen. „Vor allem aber testen wir anhand der vorliegenden Kleider, da sieht man das am besten.“ Eine festangestellte Designerin arbeitet dann gemeinsam mit der Braut so lange an einem Entwurf, bis das perfekte Kleid gefunden ist – ganz egal ob in weiß oder Farbe, mit Spitze oder Perlensticker, oder ein Kleid, das die Braut bisher nur im Traum gesehen hat.

„Preislich braucht man auch keine Angst vor uns zu haben“, sagt Lana. „Wir passen uns an das Budget an.“ Das günstigste Modell beginnt bei 1.300 Euro. Dafür bekommen Bräute ein einzigartiges Modell, das kein anderer hat. Auch Schleier werden individuell angefertigt und können beispielweise bestickt werden. Rund drei bis fünf Monate sollten Bräute dafür insgesamt einplanen.

Augenweide Lana: THE PERFECT DRESS FOR EVERY BRIDE

Web: www.augenweide-lana.de

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy