Traditional German brand Ritter Sport today offers more than 40 different types of chocolate to enjoy. However, while their flavours do differ, all of the chocolate in their wide range shares the same exceptionally high quality. It’s a quality that starts at the ingredients – particularly where the cocoa is concerned.

A couple of years ago, Ritter Sport introduced its ‘Cocoa Selection’ in order to make people aware of the many flavours these ‘hidden champions’ amongst natural raw materials can develop. While the bars’ four simple recipes underline the individual character of the cocoa, each from a different origin country, this Cocoa Selection is not just part of the product range but also serves as evidence of the great cocoa expertise the family business has acquired over the years.

This expertise has partly been acquired through the Cacao-Nica Program in Nicaragua, initiated by the Ritter family more than 30 years ago in order to promote the sustainable cultivation of cocoa. What started with 170 farmers back then, is today a partnership with almost 4,000 farmers, who deliver about 1,800 tonnes of high-quality, sustainably cultivated fine cocoa per year.

The central goal of the Cacao-Nica Program has always been the increase of the cocoa’s quality and cultivation productivity, thereby improving the farmers’ economic situation. With great success: In 2016, the International Cocoa Organisation (ICOO) declared Nicaragua a country of origin for fine cocoa. Moreover, independent studies have since confirmed that the farmers’ economic situation has stabilised in the wake of the initiative.

Ritter Sport: TRULY GOOD CHOCOLATE

This success story served as a blueprint for further activities in other cultivation areas, such as Ghana and the Ivory Coast, where Ritter Sport has established partnerships with producer organisations as well as specific on-site programmes for the promotion of sustainable cocoa cultivation. Tp call it a partnership can be taken literally, too, as both sides benefit from the programme: the farmers, since their economic situation stabilises, and the chocolate manufacturer in Germany, who receives high-quality, certified sustainable cocoa in return.

While Ritter Sport as the first and so far only major chocolate bar manufacturer exclusively has been processing certified sustainable cocoa in all its flavours since 2018, nearly 70 percent of Ritter Sport’s cocoa imports are now promoted through programmes such as those outlined above. Programmes which, beyond the minimum requirement of sustainability, also promote long-term goals such as the traceability of ingredients and maximum transparency, which are both supported by the cooperative model.

The background to this commitment is the family business’ belief that good chocolate can only be achieved through good ingredients, and that good ingredients are only really achievable if the producers themselves feel good. The Cocoa Selection’s 61 per cent fine-variety, made from Nicaraguan cocoa, with its flowery, nutty flavour, is the perfect proof of this reasoning.

 

Ritter Sport: Richtig gute Schokolade

 

Über vierzig verschiedene Sorten Schokolade hat die deutsche Traditionsmarke Ritter Sport im Angebot. So unterschiedlich die Sorten auch sind, allen gemein ist ihre besondere Qualität. Und die beginnt bei den Zutaten – insbesondere beim Kakao.

Um die geschmackliche Vielfalt dieses ‚Hidden Champions‘ unter den natürlichen Rohstoffen den Menschen näher zu bringen, hat Ritter Sport vor einigen Jahren seine Kakao-Klasse eingeführt. Mit reduzierten Rezepturen schmeckt man in jeder der vier Sorten den individuellen Charakter des Kakaos aus dem jeweiligen Herkunftsland. Die Kakao-Klasse ist damit nicht nur irgendein Teil des Sortiments, sondern Ausdruck einer besonderen Kakaokompetenz, die sich das Familienunternehmen über viele Jahre erarbeitet hat.

Vor über 30 Jahren entstand in Nicaragua auf Initiative der Familie Ritter das Cacao-Nica Programm zur Förderung eines nachhaltigen Kakaoanbaus. Was damals mit 170 Bauern begann, ist heute eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit nahezu 4.000 Bauern, die jährlich rund 1.800 Tonnen qualitativ hochwertigen, nachhaltig angebauten Edelkakao an Ritter Sport liefern.

Ritter Sport: TRULY GOOD CHOCOLATE

Im Zentrum des Cacao-Nica Programms stand von Beginn an das Ziel, die Qualität des Kakaos und die Produktivität des Anbaus zu steigern, um so die wirtschaftliche Lage der Bauern zu verbessern. Mit Erfolg: 2016 hat die Internationale Kakao Organisation (ICCO) Nicaragua zum Herkunftsland für Edelkakao erklärt. Auch die ökonomische Situation der Bauern hat sich laut unabhängigen Studien stabilisiert.

Für das Unternehmen ist diese Erfolgsgeschichte das Vorbild für weitere Aktivitäten in anderen Anbauregionen, wie Ghana oder der Elfenbeinküste, wo im Rahmen von Partnerschaften mit Erzeugerorganisationen durch konkrete Programme vor Ort der nachhaltige Kakaoanbau gefördert wird. Der Begriff der Partnerschaft ist dabei durchaus wörtlich zu verstehen. Beide Seiten sollen davon profitieren – die Bäuerinnen und Bauern, indem sich ihre wirtschaftliche Situation stabilisiert und der Schokoladenhersteller in Deutschland, der qualitativ hochwertigen, zertifiziert nachhaltigen Kakao erhält.

Fast 70 Prozent des gesamten Kakaobezugs von Ritter Sport sind inzwischen durch solche Programme gestützt. Bereits seit 2018 bezieht Ritter als erster und bislang einziger großer Tafelschokoladenhersteller für das gesamte Sortiment ausschließlich zertifiziert nachhaltigen Kakao. Über diese MIndestanforderung hinaus sind langfristige Ziele die Rückverfolgbarkeit und größtmögliche Transparenz, wie sie durch das Modell der Partnerschaften garantiert wird.

Hintergrund dieses Engagements ist die Überzeugung des Familienunternehmens, dass gute Schokolade nur mit guten Zutaten gemacht werden kann. Und es die nur gibt, wenn es auch den Menschen, die dafür arbeiten gut geht. Wer beispielsweise in ‚Die Feine‘ aus der Kakao-Klasse beißt und das Blumig-Nussige des nicaraguanischen Kakaos erlebt, versteht, was damit gemeint ist.

Ritter Sport: TRULY GOOD CHOCOLATE

www.ritter-sport.com
www.ritter-sport.com/de

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy