Since 2018, PAM Advertising has been offering a refreshing contrast to the usual Swiss advertising landscape. With some cheeky and funny advertising, the agency regularly creates provocative eye-catchers. The heads behind PAM Advertising are British-Swiss ad-man Parvez Sheik Fareed and Swiss ad-man Miro Pfister.

Provocative advertising is effective because unlike the often trivial monotony of mass communication, it is harder to ignore. “Advertising is provocative if it jolts people out of everyday life and gets talked about,” says Parvez Sheik Fareed. And herein lies the success of PAM’s advertising campaigns. “Whoever wants to get noticed and is not afraid of controversies is a fit. Those who want to be liked by everyone are not,” says Miro Pfister. According to Pfister, studies have shown that businesses using original creative advertising are more successful on the market in the long run. Being brave enough to stand out pays off.

PAM Advertising does not appeal to everyone, something which becomes quite clear on its website. It lists 27 reasons when and why not to contact PAM, which again, is very effective: only companies that really want to stand out get in touch.

Provocative advertising is like the shoes, Crocs: you either love them or find them terrible. And this also holds true for PAM’s ads.

www.callpam.today

PAM Advertising | Unsuitable for conformists | Discover Germany

Poster from the campaign ‘BDP. Boring, but good.’

Für Konformisten ungeeignet

 
Seit 2018 bietet PAM Advertising einen kreativen Gegenpol zur eher eintönigen Schweizer Werbelandschaft. Mit scharfzüngiger und witziger Werbung sorgt die Agentur für provokative Hingucker. Hinter PAM Advertising stehen der britisch-schweizerische Werber Parvez Sheik Fareed und der Schweizer Werber Miro Pfister.

Provokative Werbung ist effektiv, weil sie im Gegensatz zur sonst oft trivialen Monotonie in der Massenkommunikation nicht so leicht zu ignorieren ist. „Werbung ist provokativ, wenn sie Leute aus dem Alltagstrott reißt und für Gesprächsstoff sorgt“, sagt Parvez Sheik Fareed. Und darin liegt der Erfolg der PAM-Werbekampagnen. „Wer auffallen will und die öffentliche Kontroverse nicht scheut, ist bei uns richtig. Wer allen gefallen möchte, ist bei uns falsch“, sagt Miro Pfister. Unternehmen, die auf originelle, kreative Werbung setzen, sind auf dem Markt langfristig erfolgreicher. Das haben Studien gezeigt. Der Mut herauszustechen zahlt sich für Auftraggeber somit aus.

PAM Advertising spricht nicht jeden an, was auf ihrer Website deutlich wird. Dort stehen 27 Gründe, wann und warum Kunden PAM nicht kontaktieren sollten. Was wiederum effektiv ist: primär melden sich bei PAM nur Unternehmen, die wirklich auffallen wollen.

Provokative Werbung ist wie Crocs: Man liebt sie oder findet sie schrecklich. Und genauso ist es mit Werbung von PAM.

PAM Advertising | Unsuitable for conformists | Discover Germany

www.callpam.today

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy