A personal feel-good holiday for golf enthusiasts and food lovers

TEXT: JESSICA HOLZHAUSEN | PHOTOS © DER ÖSCHBERGHOF

Situated on the edge of Donaueschingen and close to the Black Forest, Lake Constance and Switzerland, the resort Der Öschberghof offers everything holidaymakers need for first-class relaxation: a 5,000-square-metre spa, adjoining golf courses and four different restaurants. The Öschberghof also provides conference rooms and a 400-square-metre ballroom.

After three years of modernising and redevelopment, the hotel-resort Der Öschberghof, originally founded in 1976, since end of 2018 shines in a whole new splendour. The rooms and suites were expanded from 73 to 126, the spa area was extended, and two new restaurants now complement the culinary range – among them, the ÖSCH NOIR fine-dining restaurant. Gourmets are most definitely at the right spot here: The Esszimmer offers international haute cuisine combined with regional influences, the pizzeria Hexenweiher serves up classic Italian specialities, and the Öventhütte provides guests with traditional Alpine cooking.

The hotel convinces effortlessly with its outstanding design: the lobby opens up towards the eight-metre-high open roof structure, and a large window front allows a panoramic view of the lush green landscape. Seating areas and sofas invite guests to relax or have a chat. From here, guests can also reach the Wohnzimmer, a day bar with a fireplace and library. The rooms have been furnished with great taste too, and impress with modern furniture combined with warm colours and wood. All rooms are air-conditioned and either have a balcony or a terrace, and therefore a view of the surrounding golf courses and park-like landscape.

The resort Der Öschberghof has two 18-hole golf courses and a nine-hole golf course, as well as 200 acres of well-maintained greenery. The 18-hole East Course, for example, offers incredible views of the surrounding landscape, while the nine-hole Academy Course is designed for athletic variety and, among other elements, contains two water hurdles. “But the absolute eye-catcher is lane 6, with two prehistoric burial mounds,” says marketing and PR manager Carolin Becker. The 18-hole Old Course still reflects the aesthetic of a park landscape with a great variety of trees as a backdrop. All three courses lie in a European bird reserve, which makes playing golf here a truly unique experience.

People searching for relaxation after a long day on the golf course can find it in the more than 5,000-square-metre spa with its four themed areas, spacious indoor pool, infinity outdoor pool and a typical Japanese Onsen bath. A highlight here is the 550-square-metre gym – an activity-playground for adults with training areas both indoors and outdoors.

oeschberghof.com

Ganz persönlicher Wohlfühlurlaub für Golf-Enthusiasten und Liebhaber guten Essens

Am Rand der Stadt Donaueschingen und unweit von Schwarzwald, Bodensee und der Schweiz gelegen, bietet das Resort Der Öschberghof alles, was Urlauber für erstklassige Erholung brauchen: einen 5.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich, angrenzende Golfplätze und vier verschiedene Restaurants. Über das hinaus bietet der Öschberghof Tagungsräume für Konferenzen und einen 400 Quadratmeter großen Festsaal.

Nach dreijähriger Modernisierung und Neugestaltung strahlt das 1976 gegründete Hotel-Resort Der Öschberghof seit Ende des Jahres 2018 in neuem Glanz: Die Zimmer und Suiten wurden von 73 auf 126 erweitert, der Spa-Bereich ausgebaut und zwei neue Restaurants ergänzen das kulinarische Angebot – darunter mit dem ÖSCH NOIR ein Fine Dining Restaurant. Ohnehin kommen Gourmets im Öschberhof auf ihre Kosten: Das Esszimmer beispielsweise bietet gehobene internationale Küche mit regionalen Einflüssen, die Trattoria und Pizzeria Hexenweiher klassische italienische Spezialitäten und die Öventhütte traditionelle alpenländische Küche.

Das Hotel selbst besticht durch herausragendes Design: Die Lobby gibt den Blick frei bis in den acht Meter hohen, offenen Dachstuhl, eine große Fensterfront bietet Ausblick ins Grüne. Sitzgruppen und Sofas bieten Platz zum Entspannen oder für Gespräche. Von hier gelangen Gäste zudem ins Wohnzimmer, einer Tagesbar mit Bibliothek und Kamin. Auch die Zimmer sind mit viel Fingerspitzengefühl eingerichtet, überzeugen durch eine moderne Möblierung in Kombination mit warmem Farben und Holz. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, sowie Balkon oder Terrasse und damit über einen Blick auf die umliegenden Golfplätze und parkähnlichen Anlagen.

Das Resort Der Öschberghof verfügt über zwei 18-Loch und einen Neun-Loch Platz, sowie rund 200 Hektar gepflegten Grüns: Der 18-Loch East Course zum Beispiel hat ein zurückhaltende Bepflanzung und gibt immer wieder den Blick frei über den gesamten Golfplatz, während der Neun-Loch Academy Course auf sportliche Abwechslung ausgelegt ist und unter anderem über zwei Wasserhindernisse verfügt. „Der absolute Hingucker aber ist die Bahn 6 mit zwei prähistorischen Hügelgräbern“, sagt Marketing und PR Manager Carolin Becker. Der 18-Loch Old Course spiegelt noch immer die Ästhetik einer Parklandschaft mit vielfältiger Baumkulisse. Alle drei Plätze liegen in einem europäischen Vogelschutzgebiet, was das Golfen hier zu einem besonderen Erlebnis macht.

Wer nach einem langen Tag auf dem Golfplatz dann Entspannung sucht, findet diese im über 5.000 Quadratmeter großen Spa mit vier thematischen Bereichen, großzügigem Innenpool, Infinity-Außenpool und typisch japanischen Onsenbecken. Ein Highlight hier ist das 550 Quadratmeter große Gym – ein Aktiv-Spielplatz für Erwachsene mit Trainingsbereichen drinnen und draußen.

oeschberghof.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy