Gestrickte Individualität – nachhaltige Strickpullover nach Maß

TEXT: SILKE HENKELE | FOTOS © LINEAR GMBH

Hochwertige Strickwaren sind nach mehreren Jahren Dornröschenschlaf wieder im Kommen! Für diejenigen, die Stricksachen lieben und ihre Kleidung gerne mit einer eigenen, ganz persönlichen Note tragen, sind Strickprodukte von dem in Bremen ansässigen Unternehmen my pulli genau das Richtige.

„Uns ist besonders wichtig, unseren Kunden zu vermitteln, dass wir jedes Teil individuell nach Kundenwunsch produzieren, jedes einzelne Modell mit hohem Qualitätsanspruch an uns selbst. Es handelt sich nicht um eine bereits fertige, vorproduzierte Kollektion, sondern um Einzelanfertigungen, die mit viel Liebe zum Detail erstellt werden”, erläutert Geschäftsführerin Christiane Kückelmann das Grundprinzip von my pulli.

Welche Möglichkeiten bieten sich aber hier den KundInnen? Wie frei sind diese bei der Auswahl ihres individuellen Traumpullovers? „Der Umfang unseres Angebots ist mit circa 20.000 unterschiedlichen Varianten riesig! my pulli bietet fünf verschiedene Materialien in insgesamt 49 Farben an. Wir bieten zwei Stricktechniken, vier verschiedene Hals- und zwei verschiedene Bandabschlüsse an, die unsere Kunden wahlweise mit farblich kontrastierenden Bundrändern individuell gestalten können. Bei 54 Standardgrößen in normal, extra kurz beziehungsweise extra lang, die ihrerseits nochmals den individuellen Kundenwünschen angepasst werden können, kommt da schon einiges zusammen. Viele Kunden nutzen daher gerne die Hilfe unseres fachkundigen Beratungsteams, das allen Fragen und Anliegen offen und kompetent gegenübersteht”, erklärt Kückelmann weiter.

Die Herstellung von maßgeschneiderte Strickkleidung bedarf eines hohen Maßes an profundem Wissen. Hier setzt my pulli auf langjährige Partnerschaften und Kooperationen.

„my pulli bekennt sich zu kompromissloser Qualität, zum Produktionsstandort Europa und zu fairen, sozialen Arbeitsbedingungen. Wir fühlen uns der nachhaltigen Herstellung unserer Produkte verpflichtet, was auch bedeutet, dass wir eine soziale Verantwortung gegenüber den Angestellten der mit uns kooperierenden Strickereien empfinden. Diese besuchen wir regelmäßig, um gemeinsam die Strickprodukte weiterzuentwickeln und uns vor Ort immer wieder zu vergewissern, dass die Produktionsbedingungen unseren hohen ethischen Ansprüchen genügen. Denn nur so können die Kunden von my pulli sicher sein, ein individuelles Produkt aus nachhaltiger Herstellung zu tragen”, betont Kückelmann.

Momentan bietet my pulli maßgeschneiderte Pullover und Schals an, das Sortiment soll jedoch in Kürze um Jacken, Westen und Pullunder erweitert werden, die dann ebenfalls aus hochwertigen Garnen beispielsweise aus Kaschmir oder Merinowolle individuell hergestellt werden – und in der Schweiz im Übrigen mehrwertsteuerfrei erworben werden können.

Neugierig geworden? Melden Sie sich für den Newsletter an und verpassen Sie in Zukunft keine Neuigkeit mehr rund um die einzigartigen Strickprodukte von my pulli.

mypulli.de