Energy and efficiency as a service

TEXT: MARILENA STRACKE | PHOTOS © MVV

The subject of energy is an enormous and even more complex challenge for every company. From Co2-reduction and e-mobility to energy efficiency – the Mannheim-based energy company MVV Energie AG offers a holistic approach with complete energy services for medium-sized as well as industrial businesses. Tailor-made and efficacious: energy and efficiency as a service.

Optimising the management of energy is a complex task for companies of any size and from any sector. This is partly due to regulatory standards for energy efficiency from which responsibilities for modernising or reconstruction can arise. At the same time, the right procurement and efficient use of energy are becoming an important competitive factor.

Especially medium-sized companies often lack the expertise to manage their energy needs. That is why MVV supports clients regarding single aspects or takes on whole energy concepts so that clients can focus entirely on their core business.

“As a leading energy and efficiency partner, we offer our clients innovative solutions, which we individually put together with our partners from our large portfolio,” says Dr. Joachim Hofmann, managing director of MVV’s daughter company MVV Enamic, which specialises in energy efficiency services for medium-sized companies and the industrial sector. “We secure the supply of energy and take on the long-term responsibility for planning, realisation, operation and optimisation of an efficient energy infrastructure. This makes us the central energy contact point for our customers.”

MVV’s product portfolio is particularly interesting for medium-sized companies. Unlike large corporations, medium-sized businesses often do not have their own energy expert. Here, MVV functions as the energy manager and takes responsibility for the company’s entire energy sector.

This includes the professional supply of power and gas through their own trading house as well as perfect solutions for the decentralised generation of power and heat on site. An important factor for lowering costs is also the optimisation of existing energy infrastructures and energy consumption. MVV uses comprehensive and innovative energy monitoring to collect relevant data. The analysis of the results forms the base for concrete recommendations – including technical and trading optimisation. The subsequent implementation of efficiency measurements is also part of MVV’s services.

In this context, e-mobility is gaining importance, especially with regard to lowering emissions and costs. “If done correctly, electromobility can bring economic advantages and boost the image,” says Dr. Hofmann. “The automobile manufacturers keep adding competitive e-cars to the market and adjust their strategies accordingly. Politically, everything points towards electromobility as well. That’s why we developed new integrated solutions especially for our business customers.”

The focus of the Mannheim-based energy company lies on the areas of the application of e-mobility which are relevant to their business customers. That is, on the one side, the charging of employees’ cars which, aside from the infrastructure, also calls for a solution regarding billing. For the electrification of company fleets, particularly with a lot of short-haul traffic (i.e. in the logistics or care industry) MVV developed customised products with its partners. This also applies to facilities offering customer parking with charging opportunities.

For the property sector, electromobility is also becoming more significant because charging stations add value to residential buildings. “Of course, it is not enough to simply install a charging station somewhere,” Dr. Hofmann explains further. “This installation means there is a new consumer and hence numerous new requirements, especially for B2B clients. As an energy company, we are the right contact to view and approach electromobility holistically.”

With all solutions, data security is a special focus of MVV. For companies, this very important area offers great possibilities for optimisation. “Practically in every company, more and more business processes are supported digitally and have to work reliably non-stop,” Dr.Hofmann emphasises. “The energy demands in the server rooms are hence increasing. High availability and energy efficiency can be connected perfectly. This requires the right technical concept, so the investment pays off.”

MVV always views its clients’ data centres as an energetic infrastructure as well, and offers solutions in line with it – from consultation and planning to construction and operation. Those facilities need complex technical energy infrastructures and are therefore important elements of a company’s energy system. “We integrate these worlds in our holistic solutions,” Dr.Hofmann adds. “This makes us a partner who can take all aspects into account and who can relieve clients from all responsibility regarding energy.”

MVV is the central energy manager for medium-sized companies. Here, energy turns into an all-round service.

About MVV

With around 6,000 employees and sales of four billion euros, MVV is one of Germany‘s leading energy companies. Their activities focus on providing a reliable, economical and environmentally-friendly supply of energy to their industrial, commercial and private household customers. The individual needs and expectations of those customers motivate MVV in developing innovative products and business models.

As a competent and experienced efficiency partner, MVV Enamic, a subsidiary of MVV, develops intelligent energy products and innovative solutions for industry, trade and commerce as well as for the real estate sector. This enables the company to help its customers throughout Germany to participate in the energy transition and to take advantage of the arising opportunities.

mvv.de

Energy and efficiency as a service

Das Thema Energie ist eine große und vor allem immer komplexere Herausforderung für jedes Unternehmen. Von CO2-Reduktion und e-mobility bis zu mehr Energieeffizienz – das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG setzt auf eine ganzheitliche Herangehensweise und bietet seinen Kunden aus Mittelstand und Industrie komplette Serviceleistungen. Individuell und effizient: Energy and efficiency as a service.

Für Firmen jeder Größenordnung und in jeder Branche ist die optimale Bereitstellung von Energie eine komplexe Aufgabe. Das liegt zum Beispiel an den regulatorischen Vorgaben für Energieeffizienz, aus denen sich Pflichten für Modernisierung oder Umbau ergeben können. Gleichzeitig werden die richtige Beschaffung und effiziente Nutzung von Energie zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor.

Allein ist das für ein mittelständisches Unternehmen oft kaum zu bewältigen. Daher unterstützt MVV ihre Kunden bei einzelnen Aspekten des Energiemanagements oder übernimmt das komplette Energiekonzept, so dass die Kunden sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

„Als führender Energie- und Effizienzpartner bieten wir unseren Kunden innovative Lösungen, die wir gemeinsam mit unseren Partnern aus einem breiten Portfolio individuell zusammenstellen“, erklärt Dr. Joachim Hofmann, Geschäftsführer der auf Energieeffizienzdienstleistungen für Mittelstand und Industrie spezialisierten MVV-Tochter MVV Enamic. „Wir sichern die Bereitstellung von Energie und übernehmen langfristig Verantwortung für Planung, Realisierung, Betrieb und Optimierung einer effizienten Energie-Infrastruktur. Damit sind wir der zentrale Ansprechpartner für unsere Kunden rund um das Thema Energie.“

Vor allem für mittelständische Firmen ist das Produktportfolio der MVV höchst interessant. Anders als Großkonzerne haben Mittelständler meist keine eigenen Energieexperten. Dort übernimmt die MVV als Energiemanager die Verantwortung für den gesamten Energiebereich der Firma.

Dabei ist die professionelle Beschaffung von Strom und Gas über das eigene Handelshaus ebenso eingeschlossen wie passende Lösungen für die dezentrale Erzeugung von Strom und Wärme vor Ort. Ein wichtiger Hebel für die Senkung der Kosten ist ferner die Optimierung der vorhandenen Energieinfrastruktur sowie des eigenen Energieverbrauchs. MVV setzt dabei ein umfangreiches und innovatives Energie-Monitoring ein. Die Analyse der Ergebnisse liefert die Grundlage für konkrete Handlungsempfehlungen – sowohl für die technische wie auch die kaufmännische Optimierung. Auch die anschließende Umsetzung von Effizienzmaßnahmen ist Teil der Serviceleistungen der MVV.

Erheblich an Bedeutung gewonnen hat in diesem Zusammenhang die Elektromobilität, vor allem mit Blick auf eine Senkung der Emissionen und der Kosten. „Elektromobilität kann, wenn sie richtig eingesetzt wird, wirtschaftliche Vorteile und zugleich einen Imagegewinn bringen“, sagt Dr. Hofmann. „Die Automobilhersteller bringen in zunehmendem Maße neue, konkurrenzfähige Elektrofahrzeuge auf den Markt und passen ihre Strategien darauf an. Auch politisch geht es ebenfalls ganz klar in Richtung Elektromobilität. Daher haben wir speziell für unsere Geschäftskunden neue, integrierte Lösungen entwickelt.“

Im Fokus des Mannheimer Energieunternehmens stehen dabei die für Geschäftskunden relevanten Anwendungsfelder. Das ist zum einen das Mitarbeiterladen, wobei neben der Infrastruktur vor allem die Abrechnung des Stroms spezielle Lösungen erfordert. Für die Elektrifizierung von Dienstwagenflotten, insbesondere bei viel Kurzstreckenverkehr z. B. in der Logistik- oder Pflegebranche, hat MVV gemeinsam mit Partnern maßgeschneiderte Produkte entwickelt. Das gilt auch für die Einrichtung von Kundenparkplätzen mit Lademöglichkeiten.

Für die Immobilienwirtschaft wächst die Bedeutung von Elektromobilität ebenfalls stark, denn dort geht es darum, Wohnimmobilien mit Lademöglichkeiten auf den Parkflächen aufzuwerten. „Natürlich ist es nicht damit getan, einfach irgendwo eine Ladesäule zu installieren“, erläutert Dr. Hofmann. „Aus dieser Installation entsteht nämlich ein neuer Verbraucher und dementsprechend zahlreiche neue Anforderungen, gerade für die B2B-Kunden. Als Energieunternehmen sind wir hier der richtige Ansprechpartner, um das Thema Elektromobilität ganzheitlich zu betrachten und anzugehen.“

Besonderes Augenmerk legt die MVV bei diesen Lösungen immer auch auf das Thema der Datensicherheit. Für Unternehmen bietet dieser extrem wichtige Bereich gute Chancen für Optimierungen. „In praktisch jedem Unternehmen werden immer mehr Geschäftsprozesse digital unterstützt und müssen jederzeit zuverlässig laufen“, betont Dr. Hofmann. „Der Energiebedarf in den Serverräumen steigt dementsprechend weiter an. Eine hohe Verfügbarkeit und mehr Energieeffizienz lassen sich exzellent verbinden. Die Voraussetzung dafür ist das richtige technische Konzept, damit sich die Investitionen rechnen.“

MVV betrachtet die Rechenzentren der Kunden daher immer auch als energetische Infrastruktur und bringt dafür die entsprechenden Lösungen mit – von Beratung und Planung über den Bau bis zum Betrieb. Denn solche Einrichtungen benötigen eine komplexe technische und energetische Infrastruktur. Sie sind also wichtige Elemente im Energiesystem eines Unternehmens. „Wir integrieren diese Welten in unser ganzheitliches Lösungskonzept“, erläutert Dr. Hofmann. „Somit sind wir ein Partner, der tatsächlich alle Aspekte berücksichtigt und den Kunden so in Sachen Energie komplett entlastet.“

MVV ist der zentrale Energiemanager für den Mittelstand – hier wird das Thema Energie rundum zu einer effizienten Serviceleistung.

Portrait MVV und MVV Enamic

Mit rund 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von vier Milliarden Euro ist die Mannheimer MVV Energie AG eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Im Fokus des Unternehmens steht die zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung der Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten. Für ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen entwickelt MVV innovative Produkte und Geschäftsmodelle.

Als kompetenter und erfahrener Effizienzpartner entwickelt MVV Enamic, eine Tochtergesellschaft der MVV, intelligente Energieprodukte und innovative Lösungen für Industrie, Handel und Gewerbe sowie für die Immobilienwirtschaft. Damit ermöglicht es das Unternehmen seinen Kunden bundesweit, an der Energiewende teilzuhaben und die sich bietenden Chancen zu nutzen.

mvv.de

PHOTO © MVV
© MVV