Mit dem ‚AJAX‘ aus der Design-Serie 1905 hat der Messerhersteller Friedr. Dick ein erstklassiges Messer geschaffen: Die Klingenform geht dabei auf die historische Form eines ‚Spalters‘ zurück, ein bewährtes Werkzeug für Metzger. Das Messer ist ein Alleskönner und schneidet ohne Probleme durch Fleisch, Obst oder Gemüse.

„Die imposante Klinge und die Schärfe stechen hervor“, sagt Geschäftsführer Steffen Uebele. Das AJAX 1905 Messer mit seiner 22cm langen Klinge hat eine doppelte Funktionalität – es dient als Kochmesser und durch die geschwungene Messerschneide ist zudem ein Wiegeschnitt möglich. So können Köche nicht nur Kräuter fein hacken, sondern auch Fleisch in feines Tartar schneiden. Ein Loch in der Klinge erlaubt es, das Messer aufzuhängen und so sicher zu verstauen.

Messerhersteller Friedr. Dick: Imposante Klinge und herausragende Schärfe für ein Küchenmesser der besonderen Art, Discover Germany Magazine

Benannt nach Ajax, dem Helden des trojanischen Krieges, diente ein 100 Jahre alter Spalter als Design-Vorbild: Die klassische Form hat Friedr. Dick mit einem modernen Design und hochwertiger Verarbeitung gepaart. Damit fügt sich das Messer erstklassig in die Serie 1905 ein, die historisches Design mit modernster Fertigungstechnologie verbindet. Die Serie geht auf das Jahr 1905 zurück. Bereits damals entwickelte und fertigte das Unternehmen zeitlos-moderne Kochmesserserien.

Friedr. Dick GmbH & Co. KG existiert seit inzwischen 240 Jahren und hat sich als Messerexperte stetig weiterentwickelt. „Mit unserer Erfahrung und Expertise sind wir der einzige Hersteller, der der Gastronomie und BBQ-Szene ein Komplettprogramm von Messern, Wetzstählen und Werkzeugen anbieten kann“, sagt Uebele. Und das alles aus einer Hand und mit Qualitätsgarantie.

www.dick.de

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy