Der Jakobspilgerweg führt durch viele Weinbauregionen Europas, bevor er im spanischen Santiago de Compostela seinen Endpunkt findet. Die Vinothek Gran Reserva mit Weinbar und Vinothek in Winterthur hat das Jakobskreuz in ihr Logo integriert – als eine Hommage und eine Einladung, die verschiedenen Weine auf der Pilgerstrecke zu entdecken und zu probieren.

Wer sich in der Gran Reserva Weinbar im schweizerischen Winterthur genau umschaut, der wird vielleicht das geheime Jakobskreuz im Interior entdecken. Die Vinothek und Weinbar eröffnete ihre Tore 2007 und die Herzlichkeit und Wärme der Gründerin Julia Meny ist im Ambiente der mediterranen Vinothek spürbar. Im Mai feiern die Gründer Julia und Markus Meny das 15-jährige Jubiläum des gemeinsamen Unternehmens.

REGIONALE UND MEDITERRANE WEINE MIT CHARAKTER

Herzstück der Weinbar ist der große Holztisch an dem Gäste Ihren Lieblingswein im Glas oder flaschenweise genießen können. Das Sortiment umfasst derzeit mehr als 350 Weine und das Team der Weinbar und des angeschlossenen Onlineshops ist kontinuierlich auf der Suche nach Neuentdeckungen aus der spannenden Welt des Weins. Obwohl der Schwerpunkt auf mediterranen Weinen liegt, finden Weinliebhaber hier auch ausgewählte internationale Angebote und Weine aus der Schweiz. Schließlich hat allein die Region um Winterthur einiges an Weinen zu bieten, zum Beispiel die Herterweine vom Taggenberg oder die Weine des Weinguts Schwarz aus dem naheliegenden Freienstein.

IBERISCHE SCHINKENSPEZIALITÄTEN ALS BEGLEITER ZUM WEIN

„Zum Wein können Gäste eine Portion Pata Negra Schinkenspezialitäten von Torréon bestellen“, sagt Gründer Markus Meny. Pata Negra bedeutet wörtlich übersetzt Schwarzfuß, benannt nach der Schweinerasse, aus deren Fleisch hochwertige Schinken und Wurstwaren hergestellt werden. Pata Negra Produkte gelten als sehr hochwertig und der Name ist inzwischen rechtlich geschützt. Die Tiere leben in freier Natur in den traditionellen, riesigen Eichenwäldern auf der iberischen Halbinsel. Mercato Mediterraneo bezieht den Schinken von der kleinen Ibéricos Torréon Familienmanufaktur, die bereits in der dritten Generation Schinken in jahrhundertealter Tradition fertigt. Die Herstellung wird dabei streng überwacht. Gäste der Weinbar können die Produkte vor Ort mit einem Glas Wein probieren oder sie abgepackt mit nach Hause nehmen und dort genießen.

EINER DER ERSTEN SCHWEIZER ONLINEWEINSHOPS

Genuss zuhause ist Julia und Markus Meny ebenfalls wichtig und so eröffneten sie einen der ersten Internetshops für Weine in der Schweiz (www.granreserva.ch). „Wir beliefern Weinfreunde in der ganzen Schweiz und haben laufend attraktive Aktionen“, sagt Markus Meny. Neben Weinen bietet der Verkaufsladen in Winterthur auch verschiedene Spirituosen, sowie ein kleines, aber feines Angebot mediterraner Spezialitäten.

Mercato Mediterraneo: AUF DEN SPUREN MEDITERRANER WEINE

www.granreserva.ch

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy