Fashion label MARCELL VON BERLIN stands for progressive looks, powerful silhouettes and stunning prints. Designer Marcell Pustul, who splits his time between the German capital and Los Angeles, creates looks that embody Berlin’s typical energy and charm. Every season the label presents a ready-to-wear collection for women and men and custom-made couture pieces for the red carpet.

“Through my designs I want people to express their inner strength,” says Marcell Pustul. Born in Poland in 1987, he early on discovered his great passion for fashion. Only 17, he left for New York to study fashion design at the renowned Parson school, followed by work for various well-known fashion brands. In 2012 he founded his own label MARCELL VON BERLIN. “My absolute key pieces are the power suits we design in different colours each season because suits give you confidence to raise your shoulders. They symbolise power,” explains the designer.

Today, he splits his time between Berlin and Los Angeles. “The environment I’m in influences my designs,” explains Marcell Pustul. “Right now, it’s LA and it’s West Coast chic. But the core of the brand, which is Berlin, will always be the same. You could see it more as a rich interplay. For me, Berlin and LA have a lot in common. This mix shows in my designs.” Some describe his collections as a mix of modern street style and couture, a bold and progressive look combined with traditional craftsmanship. That Marcel Pustul spends a lot of time in LA should not come as a surprise: the German designer has many fans among the city’s stars. Madonna, Lady Gaga, Jennifer Lopez and Kris Jenner have all worn his designs.

Thanks to striking prints, the MARCELL VON BERLIN brand is recognisable. “The prints are designed in-house and are therefore unique in the world,” says Marcell Pustul. Combined with a feminine silhouette, multi-faceted pieces emerge, destined to turn heads. For the recent spring/summer collection, Marcell Pustul was for example inspired by the 1980s, “one of the most eclectic decades in fashion”, as he says. Power suits, shoulder pads, puffy sleeves and high-waisted jeans: “My old favourites are back.” MARCELL VON BERLIN honours the decade’s unprecedented optimism and transfers the classic ‘80s style into contemporary ideals.

MARCELL VON BERLIN: POWER SUITS COMBINED WITH UNIQUE PRINTS CREATE A RED-CARPET-READY FASHION STATEMENT

MARCELL VON BERLIN‘s Spring/ Summer 2022 Collection.

 

Power Suits und einzigartige Prints sind das perfekte Fashion-Statement der Saison

 

Das Modelabel MARCELL VON BERLIN steht für progressive Looks, starke Silhouetten und ausgefallene Prints. Designer Marcell Pustul, der seine Zeit zwischen der deutschen Hauptstadt und Los Angeles verbringt, kreiert Looks, die die typische Energie und den Charme Berlins verkörpern. Jede Saison präsentiert das Label eine Ready-to-Wear Kollektion für Damen und Herren, sowie handgefertigte Couture-Pieces für den roten Teppich.

„Durch meine Designs möchte ich es Menschen ermöglichen, ihre innere Stärke zum Ausdruck zu bringen“, sagt Marcell Pustul. 1987 in Polen geboren, entdeckte er schon früh seine große Leidenschaft für Mode. Mit gerade einmal 17 Jahren ging er nach New York, um an der renommierten Parson School Modedesign zu studieren und anschließend bei verschiedenen renommierten Modemarken zu arbeiten. 2012 gründete er mit MARCELL VON BERLIN sein eigenes Label. „Mein absolutes Key-Piece sind die ‚Power Suits‘, die wir jede Saison in unterschiedlichen Farben designen, denn ein Anzug gibt einem das Selbstvertrauen, die Schulter zu heben. Sie symbolisieren Stärke“, erklärt der Designer.

Heute teilt er sich seine Zeit zwischen Berlin und Los Angeles auf. „Die Umgebung, in der ich mich befinde, beeinflusst meine Designs”, sagt Marcell Pustul. „Im Moment ist es LA mit seinem West Coast Chic. Aber der Kern der Marke, nämlich Berlin, wird immer derselbe sein. Man könnte es eher als ein fruchtbares Wechselspiel sehen. Für mich haben Berlin und LA viel gemeinsam und dieser Mix zeigt sich in meinen Designs.“ Einige beschreiben seine Kollektionen als eine Mischung aus modernem Street Style und Couture, ein mutiger und progressiver Look kombiniert mit traditioneller Handwerkskunst. Dass Marcell Pustul viel Zeit in LA verbringt, dürfte nicht überraschen: der deutsche Designer hat viele Fans unter den Stars. Madonna, Lady Gaga, Jennifer Lopez oder Kris Jenner tragen alle seine Designs.

Dank der besonderen Prints hat MARCELL VON BERLIN einen hohen Wiedererkennungswert. „Die Prints entwerfen wir In-House. Sie sind daher einzigartig in der Welt“, sagt Marcell Pustul. Kombiniert mit einer femininen Silhouette entstehen facettenreiche Pieces, die zum Hingucker werden. Für die aktuelle Frühjahr/Sommer Kollektion ließ sich Marcell Pustul zum Beispiel von den 1980er Jahren inspirieren, „einem der vielseitigsten Jahrzehnte in der Mode“, sagt er. Power Suits, Schulterpolster, Puffärmel und hochgeschnittene Jeans: „Alle meine Lieblingsklassiker sind zurück.“ MARCELL VON BERLIN würdigt den beispiellosen Optimismus des Jahrzehnts und überträgt den klassischen 80er-Jahre-Stil in zeitgenössische Ideale.

MARCELL VON BERLIN: POWER SUITS COMBINED WITH UNIQUE PRINTS CREATE A RED-CARPET-READY FASHION STATEMENT

Die hauseigene Bar im MARCELL VON BERLIN Flagship-Store Berlin.

Web: www.marcellvonberlin.com

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy