An evening in the gourmet restaurant EssZimmer by Käfer, in Munich’s BMW Welt, promises to be a special experience that combines indulgence, modern architecture and great well-being. After all, guests not only find excellent culinary creations here, but also enter one of the world’s most architecturally modern restaurants.

High up in a modern glass dome in the BMW Welt, the restaurant EssZimmer by Käfer impresses with its very own feel-good atmosphere which combines elegant luxury and cosiness through well thought-out design, warm colours, high-quality interior design details and numerous personal memorabilia. “This location is incomparable,” smiles Bobby Bräuer, top chef and chef de cuisine in restaurant EssZimmer, which has been awarded two Michelin stars and 18 Gault Millau points.

Against standstill, for creativity

Besides its special ambiance, the EssZimmer impresses guests with the culinary delights of Bobby Bräuer’s kitchen, as well as the team’s great service. Bräuer explains: “Our service team constantly seeks to advise our guests in a competent, but never old-fashioned, stiff manner, so that they can hopefully feel entirely comfortable. After all, that’s what matters; I never ask my guests whether the food was tasty, but rather whether they had a nice evening.”

In a culinary sense, guests can look forward to surprising combinations with Bobby Bräuer’s special signature, and European dishes that are interpreted in a modern fashion. How about duck liver with suckling pig, barberry and ginger, for example? Bobby Bräuer loves to use new flavours, to play with new flavour combinations and to emphasise the main product in constantly new ways.

“In the end, however, the taste and not the experiment is the most important factor. The latest trend is insignificant if the dish provokes more than it tastes. And good taste is anything but boring,” explains Bräuer, and adds: “My young team and I aim towards constant progress, while always staying true to ‘Bobby Bräuer’. And if you now find yourself asking ‘What exactly is Bobby Bräuer?’ then I can only answer: you can’t put that into words – you have to taste it.”

That leaves you with only one thing to do – pay a visit to restaurant EssZimmer and find out how Bobby Bräuer’s creations taste for yourself!

www.feinkost-kaefer.de/esszimmer-muenchen

EssZimmer by Käfer: ‘Good taste is anything but boring’ | Discover Germany

‚Guter Geschmack ist alles andere als langweilig‘

 
Ein Abend im Gourmet-Restaurant EssZimmer by Käfer in der BMW Welt in München verspricht ein besonderes Erlebnis, bei dem sich Genuss, moderne Architektur und Wohlfühlen vereinigen. Gäste werden hier nämlich nicht nur von exzellenter Kulinarik begrüßt, sondern finden sich auch in einem der architektonisch modernsten Restaurants der Welt wieder.

Hoch oben in einer modernen Glaskuppel der BMW Welt beeindruckt das Restaurant EssZimmer by Käfer mit einer ganz eigenen Wohlfühlatmosphäre, die eleganten Luxus und Gemütlichkeit durch durchdachtes Design, warme Farben, hochwertige Interior-Design-Details und viele persönliche Erinnerungsstücke gekonnt kombiniert. „Diese Location ist unvergleichlich“, lächelt Bobby Bräuer, Spitzenkoch und Küchenchef in dem mit zwei Michelin-Sternen und 18 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Restaurant.

Gegen Stillstand und für Kreativität

Neben der speziellen Atmosphäre glänzt das EssZimmer selbstverständlich mit dem Genuss der Küche Bobby Bräuers und dem tollen Service des Teams. Bräuer erklärt: „Unser Service-Team sorgt dafür, dass unsere Gäste stets kompetent, aber nie altmodisch steif betreut werden. So können die Gäste einen Abend erwarten, an dem sie sich hoffentlich rundherum wohl fühlen. Denn genau darauf kommt es an; ich frage meine Gäste nie, ob es ihnen geschmeckt hat, sondern ob sie einen schönen Abend hatten.“

Kulinarisch gesehen können sich Gäste im EssZimmer auf überraschende Kombinationen und europäisch-modern interpretierte Gerichte mit Bobby Bräuers spezieller Handschrift freuen. Wie wäre es zum Beispiel mit Entenleber mit Spanferkel, Berberitze und Ingwer? Bobby Bräuer liebt es neue Aromen zu verwenden, mit neuen Geschmackskombinationen zu spielen und das Hauptprodukt auf immer neue Arten in den Mittelpunkt zu stellen.

„Doch am Ende ist der Geschmack das Wichtigste, nicht das Experiment. Die tollste Kreation, der neueste Trend ist für mich unbedeutend, wenn das Gericht mehr provoziert als schmeckt. Und guter Geschmack ist alles andere als langweilig“, erklärt Bräuer und ergänzt: „Mein junges Team arbeitet gemeinsam mit mir daran, dass wir nie stehen bleiben, dass die Küche dabei aber immer ‚Bobby Bräuer‘ bleibt. Und wenn sie nun fragen: ‚Was genau ist denn Bobby Bräuer?‘, dann kann ich nur sagen: Das schmeckt man – das kann man nicht in Worte pressen.“

Also bleibt nur eins – besuchen Sie das Restaurant EssZimmer und finden Sie selbst heraus, wie Bobby Bräuers Kreationen schmecken.

www.feinkost-kaefer.de/esszimmer-muenchen

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy