Dilly – Das Nationalpark Resort is one of Austria’s most beloved resorts; and with good reason, too. Founded as a small tavern in 1906, it gradually turned into what is today a marvellous holiday paradise for all three generations. Behind it is the lovely Dilly family, who have merged local tradition with modern comfort and a great deal of warmth for five generations.

Not many resorts can look back on such a long history, but Dilly – Das Nationalpark Resort in Windischgarsten, Limestone Alps National Park is one such gem and a real insider’s tip. Over the decades it has grown continuously without ever losing any of its original charm. Behind the success is hotelier family Dilly, who welcome guests 365 days a year and combine professional service with heartfelt hospitality. For their achievements, they have received various entrepreneurial awards.

“We believe that nature and a sophisticated holiday can complement each other,” marketing manager Kathrin Dilly-Schicklgruber explains. “Our resort is the perfect place for guests looking for a sustainable, honest holiday surrounded by stunning nature – without having to miss out on anything.”

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Natural relaxation…

Natural luxury is the motto here: sustainable, climate-neutral and authentic. The so-called ‘U100R’ concept shows that you can indeed indulge with a clean conscience. It means that at least 80 per cent of the food is sourced locally within a radius of less than 100 kilometres. Following old farming traditions, plenty of food is also produced right on site, such as fresh bread, jams, cakes and smoked delicacies. But the green concept goes far beyond culinary delights. It ranges from environmentally-friendly e-bikes and natural materials in the kid’s club to green energy concepts and environmentally-kinder cleaning products. “We prove that it’s possible to indulge without a bad conscience,” Kathrin adds.

The Limestone Alps National Park, with some breathtaking mountains, offers untouched nature. Hidden gorges, clear mountain streams and flower-filled pastures make for an unforgettable experience. “From May to October our guests receive the Summer AktivCard for free, from just one overnight stay,” Kathrin enthuses. “It includes various free or discounted attractions in and around the Limestone Alps National Park, such as the Hinterstoder-Wurzeralm cable car, Alpine Coaster and the high-rope climbing garden.”

Golfers can find their match at the 18-hole/72 par Dilly Golf Course. The impressive view of the surrounding mountains is a welcome distraction. During the winter months, it’s all about the two neighbouring ski areas, which are ideal for cross-country skiing, tobogganing and hiking. There’s even a private daily ski shuttle, free of charge for guests.

Throughout the year the legendary spa remains a firm highlight. It spreads across 5,000 square metres and benefits from the stunning mountain backdrop. “Our three indoor and three outdoor pools, the saltwater grotto, herbal sauna, salt mines, crystal sauna and ice grotto all invite guests to relax fully,” Kathrin says. Thanks to 190 loungers for 140 adult guests, there is always a free lounger available in the various relaxation rooms – a unique guarantee. The castle spa is for adults only and anything but the medieval offering its name might suggest. At the chic family spa nobody needs to worry about being noisy.

The younger guests can also look forward to the waterpark featuring a 50-metre slide, a petting zoo, and a large soft play area. Professional babysitting can also be requested. Table tennis and billiards are very popular among the older kids, as well as the Players Lounge with PS3 and Wii.

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Everyone is welcome

It goes without saying that the hosts are not only experts when it comes to relaxation packages, but also regarding family holidays – given that there are some youngsters in the Dilly family, too.

Across the hotel, each family member has their own favourite place. While Martina and Marion Dilly take care of employees and guests in the hotel itself, you can often find Dipl. Sommelier Horst Dilly in the vinothek or the wine cellar. Christoph Dilly looks after the technology and catering. Kathrin Dilly-Schicklgruber, meanwhile, is frequently on marketing-missions at the golf course, where golf course manager Jürgen Dilly-Schicklgruber shares golfing advice.

No matter where you turn, at Dilly – Das Nationalpark Resort everything is provided at one location. Be it a romantic weekend for two, a spa trip with your best friend or a traditional family holiday, the Dilly family ensures you will have an unforgettable time in a stunning location.

 

Sich rundum verwöhnen lassen und ganz bewusst entspannen…

 

Dilly – Das Nationalpark Resort ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Resorts in Österreich. Was in einem kleinen Wirtshaus 1906 begann, ist heute ein herrliches Urlaubsparadies für drei Generationen. Dahinter steht die sympathische Familie Dilly, die seit fünf Generationen lokale Traditionen mit modernem Komfort und viel Herzlichkeit vereint.

Auf eine so lange Geschichte können nicht viele Resorts zurück blicken, Dilly – Das Nationalpark Resort in Windischgarsten, Nationalpark Kalkalpen ist so ein kleines Juwel und Geheimtipp. Kontinuierlich wurde es über die Jahrzehnte erweitert, ohne dabei den ursprünglichen Charme zu verlieren. Dies ist vor allem der Hoteliersfamilie Dilly zu verdanken, die 365 Tage im Jahr das Hotel mit Leben, professionellem Service und Gastfreundschaft erfüllt. Dafür gab es bereits zahlreiche Unternehmerpreise.

„Wir sind der Meinung, dass Natur und hochwertiger Urlaub sich wunderbar ergänzen“, erklärt Kathrin Dilly-Schicklgruber, die sich hauptsächlich um das Marketing kümmert. „Unser Resort ist der perfekte Ort für alle Gäste, die nachhaltigen, ehrlichen Urlaub in einer herrlichen Naturlandschaft machen möchten, ohne dabei auf etwas verzichten zu müssen.“

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Natürlich entspannen…

Natürlicher Luxus steht hier auf dem Programm – nachhaltig, klima-neutral und vor allem authentisch. Dass man verantwortungsbewusst genießen kann, zeigt das sogenannte ‚U100R‘ Konzept. Hierbei verpflichtet sich das Hotel dazu mindestens 80 Prozent der Lebensmittel regional einzukaufen, die sich in einem Radius unter 100 Kilometern befinden. Dazu wird der Bauerntradition folgend auch viel im Resort selbst hergestellt – so zum Beispiel frisches Brot, Marmeladen, Kuchen und geräucherte Spezialitäten. Das Nachhaltigkeitskonzept geht allerdings weit über die Kulinarik hinaus und reicht von umweltfreundlichen E-bikes und Naturmaterialien im Kinderclub bis zum grünen Energiekonzept und umweltfreundlichen Putzmitteln. „Wir beweisen, dass Genuss auf allen Ebenen ‚ohne schlechtes Gewissen‘ möglich ist“, fügt Kathrin hinzu.

In der atemberaubenden Berglandschaft des Nationalparks Kalkalpen kann man noch ein Stück unberührte Natur erleben. Verborgene Schluchten, klare Bergbäche und blumenreiche Almen locken ins Grüne. „Von Mai bis Oktober erhalten unsere Gäste ab einer Übernachtung die Sommer AktivCard kostenlos dazu“, so Kathrin. „Diese enthält zahlreiche kostenlose oder vergünstigte Attraktion in und um den Nationalpark Kalkalpen, unter anderem die Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen, Alpine Coaster und den Hochseilklettergarten.“

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Photo: TVB Phyrn-Prie

Im Dilly kommen aber auch die Golfer mit dem hauseignen 18-Loch / 72 Par Golfplatz ganz auf ihre Kosten. Durch die imposante Bergkulisse lässt man sich hier jedoch gern auch mal ablenken. Im Winter hingegen dreht sich alles um die zwei anliegenden Ski-Gebiete, die ideal für Langlaufen, Rodeln oder Winter-Wanderungen sind – und täglich wartet sogar ein privater, kostenloser Ski-Shuttle auf die Gäste.

Egal zu welcher Jahreszeit ist die legendäre Spa-Landschaft auf 5.000 Quadratmetern mit traumhaftem Bergpanorama ein Highlight. „Unsere drei Indoor-und drei Outdoor-Pools, die Solegrotte, die Kräuterstube, der Salz-Stollen, die Kristallsauna und die Eisgrotte laden zu ungestörter Erholung ein“, verrät Kathrin. In den verschiedenen Ruheräumen gibt es dank 190 Ruheliegen für 140 erwachsene Gäste tatsächlich eine Liegengarantie. Das ist einzigartig. Zur Spa-Landschaft gehört auch die Adults Only Burgtherme, die allerdings alles andere als mittelalterlich ist. Im schicken Family Spa darf es hingegen auch mal lauter werden.

Für die kleinen Gäste gibt es außerdem den Aquapark mit einer 50-Meter langen Rutsche, einen hauseigenen Streichelzoo und eine riesige Softplayanlage. Auch eine professionelle Kinderbetreuung wird angeboten. Der Jugendraum mit Billardtisch und Tischtennisplatte, sowie die Players Lounge, ausgestattet mit PS3 und Wii, ist bei den älteren Kids besonders beliebt.

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Ein herzlicher Empfang für jeden Gast

Dass die Gastgeber nicht nur Experten in Sachen Erholung, sondern auch Familienurlaub sind, merkt man sofort. Schließlich sind ein paar Mitglieder der Familie Dilly selbst noch ganz jung.

Überhaupt hat jedes Familienmitglied seine ganz persönlichen ‚Lieblingsplazterl‘. Während Martina und Marion Dilly viel mit den Mitarbeitern und Kunden im Hotel selbst zu tun haben, findet man den Dipl. Sommelier Horst Dilly oft in der Vinothek und im Weinkeller. Christoph Dilly kümmert sich hingegen um die Haustechnik und sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Kathrin Dilly-Schicklgruber ist in Sachen Marketing auch viel auf dem Golfplatz unterwegs, wo Golfplatz Manager Jürgen Dilly-Schicklgruber gerne ein paar Golftipps gibt.

Egal, wohin man den Blick wendet, im Dilly – Das Nationalpark Resort kommt alles aus einer Hand und es bleiben keine Wünsche offen. Ob romantisches Wochenende zu zweit, Erholungstage mit den besten Freundinnen oder traditioneller Familienurlaub, Familie Dilly sorgt für eine unvergessliche Zeit in einer herrlichen Umgebung.

Dilly – Das Nationalpark Resort: A CONSCIOUS WAY TO RELAX AND GET PAMPERED THROUGHOUT…

Web: www.dilly.at

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy