Die Welt ist im Wandel und mit ihr die Ansprüche an Arbeitnehmer und Unternehmen.

Das an die Hochschule Ansbach angegliederte Institut für Führungs- und Fachkräfteentwicklung CETPM bietet Antworten auf diesen Wandel.

„Wir haben uns auf das Thema Operational Excellence spezialisiert, also auf die Optimierung von produktiven und administrativen Vorgängen. Unsere Seminare und Lehrgänge mit Hochschulzertifikat sind zielgruppengenau, daher ist unser Lösungsportfolio entsprechend umfangreich,“ betont Institutsleiter Prof. Dr. Constantin May.

CETPM: EXPERIMENTIEREN UND LERNEN PERSÖNLICHE KOMPETENZ UND BERUFLICHE WEITERENTWICKLUNG

Prof. Dr. Constantin May, Academic Director CETPM.

Die von CETPM angebotenen Weiterbildungen legen einen besonderen Fokus auf die Förderung und Weiterentwicklung der beruflichen und persönlichen Kompetenzen der Teilnehmer. May erklärt: „Hierfür haben wir ein einmaliges didaktisches Konzept entwickelt, bei dem es vor allem um ‚Action Learning‘ geht – also darum, Prozesse anhand von realen Beispielen zu begreifen und zu verbessern. Der ‚Lean Production Master‘ beispielsweise ist ein Seminar in einer Lehrfabrik, in dem die Teilnehmer lernen, kürzere Produktlebenszyklen und kleinere Losgrößen besser in den Griff zu bekommen und gleichzeitig möglichst viel Wert für den Kunden zu schaffen.“

Neben dem neuen Konzept mit dem mutmachenden Namen ‚Die Erfolgsmacher’, ist nun auch das Programm 2022 fertig, und kann bequem von der Homepage des Instituts heruntergeladen werden.

CETPM – damit aus Wissen Kompetenz wird!

CETPM: EXPERIMENTIEREN UND LERNEN PERSÖNLICHE KOMPETENZ UND BERUFLICHE WEITERENTWICKLUNG

CETPM Campus – wo aus Wissen Kompetenz wird.

Web: https://www.cetpm.de

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy