PHOTOS © CERES KINDERWUNSCHZENTRUM BERLIN
PHOTOS © CERES KINDERWUNSCHZENTRUM BERLIN
PHOTOS © CERES KINDERWUNSCHZENTRUM BERLIN

Every woman is a goddess

TEXT: MARILENA STRACKE | PHOTOS © CERES KINDERWUNSCHZENTRUM BERLIN

Ceres is not only the goddess of fertility, but has also lent her name to Ceres Kinderwunschzentrum Berlin. The desire to have a child is one of the strongest emotions we carry in us, regardless if we are in a relationship or single. At Ceres, everyone is welcome, including same-sex couples and single women.

Ceres Kinderwunschzentrum Berlin has been an expert for 20 years in the diagnosis and treatment to help satisfy the unfulfilled wish to have a child. The centre’s owners, Dr. Reinhard Hannen and Dr. Christian F. Stoll, are supported by an empathetic and highly motivated team of nurses and biologists.

Excellent up-to-date technical facilities and the certified expertise of the biologists continuously secure pregnancy rates above the average. A special focus lies on the clarification and treatment of patients with a history of failed fertility therapies. Here, special methods such as IMSI or a comprehensive evaluation of their immune system will be considered.“Those are areas we specialised in and that’s where we go deeper,” Dr. Stoll adds.

Despite the many technical aspects, at Ceres, great importance is placed on personal support with a lot of heart and empathy. As an international fertility clinic, everyone speaks English there. “Of course, we treat single women and same-sex couples,” says Dr. Stoll. “We follow the motto ‘Love knows know boundaries’ – even if that sounds a little clichéd.”

Years of experience, top technical facilities and a lot of individual sensitivity results in excellent pregnancy rates at Ceres Kinderwunschzentrum Berlin.

kinderwunschzentrum.de

Jede Frau ist eine Göttin

Ceres ist nicht nur die Göttin der Fruchtbarkeit sondern auch Namensgeberin des Ceres Kinderwunschzentrums in Berlin. Der Wunsch nach einem eigenen Kind ist eines der stärksten Gefühle, die wir in uns tragen, ganz egal ob wir uns in einer Partnerschaft befinden oder derzeit alleinstehend sind. Bei Ceres ist jeder willkommen, selbstverständlich auch gleichgeschlechtliche Paare und Single Frauen.

Das Ceres Kinderwunschzentrum Berlin verfügt über eine 20–jährige Expertise in der Diagnostik und Therapie des unerfüllten Kinderwunsches. Hierbei werden die Zentrumsinhaber Dr. Reinhard Hannen und Dr. Christian F. Stoll von einem emphathischen und hochmotivierten Team von Schwestern und Biologinnen unterstützt.

Exzellente technische Ausstattung auf dem neuesten Stand und die zertifizierte Expertise der Biologinnen sichern durchgehend überdurchschnittliche Schwangerschaftsraten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Abklärung und Therapie von sogenannten Implantationsversagern, das bedeutet, dass bisherige Behandlungsversuche erfolglos geblieben sind. Hierbei werden dann auch Spezialmethoden wie IMSI oder aber zum Beispiel eine umfassende Immunabklärung hinzugezogen. „Das sind Gebiete, auf die wir uns spezialisiert haben und dort gehen wir in die Tiefe“, fügt Dr. Stoll hinzu.

Großer Wert wird bei Ceres trotz der vielen technischen Aspekte auf eine Betreuung mit Herz und Empathie gelegt. Als internationales Kinderwunschzentrum ist Englisch für jeden Mitarbeiter selbstverständlich. „Wir behandeln natürlich auch alleinstehende Frauen und gleichgeschlechtliche Paare“, erzählt Dr. Stoll. „Für uns gilt das Motto ‚Liebe kennt keine Grenzen‘ – auch wenn das vielleicht etwas kitschig klingen mag.“

Jahrelange Erfahrung, beste technische Ausstattung und viel individuelles Einfühlungsvermögen führen im Ceres Kinderwunschzentrum Berlin zu exzellenten Schwangerschaftsraten.

kinderwunschzentrum.de