The Brooklyn Burger Bar has been a pioneer in Hamburg since the two founders, Jan Pflüger and Steffen Schröder, in 2013 decided to raise the bar for burgers to a completely new level. Instead of fast food, they present carefully made dishes and classic American bartending.

No matter if it’s a traditional cheeseburger or a ‘Da Mexikan’ as burger of the month, the Brooklyn Burger Bar’s motto is ‘everything homemade and everything fresh’. All sauces are made on site, and the patties are delivered from a local butcher who uses meat from farms with high animal welfare standards. Of course, the restaurant also serves vegetarian and vegan burgers, too.

“We had the idea for our restaurant in 2010 during a trip to New York,” says Pflüger. After a long night, and standing on Williamsburg-Bridge between Brooklyn and Manhattan, Jan Pflüger and Steffen Schröder decided to establish their own burger restaurant. Three years later, the restaurant, with a cocktail bar, opened its doors in what was formerly a pharmacy.

Next to classic cocktails, the bartenders serve their own creations. “We have the right mix for every taste and a Brooklyn Sour with a lot of Bourbon and German vermouth,” says Pflüger. A particular focus lies on American Whisky, after all!

Brooklyn Burger Bar: HIGH-CLASS BURGERS AND COCKTAILS WITH A TYPICAL NEW YORK FLAIR

 

Hochkarätige Burger und Cocktails mit New Yorker Flair

 

Die Brooklyn Burger Bar ist ein echter Pionier in Hamburg, seit sich die beiden Gründer Jan Pflüger und Steffen Schröder 2013 dazu entschlossen, mit ihrem Restaurants Burger auf ein ganz neues Niveau zu heben. Statt Fastfood gibt es hier mit viel Sorgfalt zubereitetes Essen und klassisches American Bartending.

Ob traditioneller Cheeseburger oder ‚Da Mexikan‘ als Burger des Monats, das Motto der Brooklyn Burger Bar ist ‚alles hausgemacht und alles frisch‘. Alle Soßen sind vor Ort gefertigt, die Patties kommen direkt vom Fleischer und das Fleisch selbst stammt aus artgerechter Tierhaltung. Inzwischen gibt es natürlich auch verschiedene vegetarische und vegane Burger.

„Die Idee für das Restaurant ist 2010 in New York entstanden“, sagt Jan Pflüger. Nach einer durchfeierten Nacht und während sie auf der auf der Williamsburg-Bridge standen, die Brooklyn und Manhattan verbindet, wurde Jan Pflüger und Steffen Schröder klar: Sie wollen ein eigenes Burgerrestaurant aufmachen. Drei Jahre später eröffnete das Restaurant mit klassischer Cocktail Bar in einer ehemaligen Apotheke im Herzen Hamburgs.

Neben Cocktail-Klassikern servieren die Bartender hier viele Eigenkreationen. „Für jeden Geschmack haben wir den geeigneten Mix“, sagt Pflüger, „und einen Brooklyn Sour mit reichlich Bourbon und deutschem Wermut.“ Ein Hauptfokus der Bar liegt auf amerikanischem Whisky.

Brooklyn Burger Bar: HIGH-CLASS BURGERS AND COCKTAILS WITH A TYPICAL NEW YORK FLAIR

Web: www.brooklynburgerbar.de

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy