2019 brings new board games and expansions for a big favourite

TEXT: JESSICA HOLZHAUSEN | PHOTOS © BOARD GAME BOX

The Swiss board game publisher Board Game Box brings exciting new innovations to the market, among them, two expansions for the dice game Dice Town and two new games as sole German licensee. In Monster Slaughter, one of the new games, players get to take on the role of classic horror-film villains.

The dice game Dice Town is among Board Game Box’ most famous games. From summer onwards, two expansions will provide new adventures for those seeking a fortune in the Wild West. Now, six players can try to conquer the city or hunt criminals as bounty hunters. An extra dice now also allows alliances with neighbouring native tribes.

Monster Slaughter and Princess Jing are two completely new licensed games for the German market. Monster Slaughter can already be ordered and turns the rules of 1980s horror films upside down. Players choose a monster family (werewolves, vampires, zombies, aliens…). Then, it is time for the attack: annoying college students are hiding in a cabin – but not for long. But whom to kill first? And how to do it faster than your competitors?

Finally, a palace becomes a labyrinth for a princess on the run. Players of Princess Jing will experience that first hand, with wit and endurance being the necessary skills with which to escape.

boardgamebox.life

2019 bringt neue Brettspiele und Erweiterungen für ein Lieblingsspiel

Der Schweizer Spieleverlag Board Game Box bringt 2019 spannende Neuerungen auf den Markt, darunter zwei Erweiterungen für das Würfelspiel Dice Town und zwei neue Spiele als deutsche Lizenz. So schlüpfen Spieler in Monster Slaughter in die Rolle von echten Horrorfilm-Fieslingen.

Das Würfelspiel Dice Town gehört zu den beliebtesten Board Game Box Spielen. Zwei Erweiterungen bieten ab Sommer neue Abenteuer für Glücksuchende im Wilden Westen. Mit nunmehr sechs Spielern gilt es die Stadt zu erobern oder als Kopfgeldjäger Gesetzlose zu jagen. Ein Extra-Würfel erlaubt Bündnisse mit benachbarten Indianerstämmen.

Monster Slaughter und Princess Jing sind zwei komplett neue Lizenz-Spiele für den deutschen Markt. Monster Slaughter ist bereits lieferbar und stellt alle Regeln des 1980er Horrorfilms auf den Kopf. Spieler wählen eine Monsterfamilie (Werwölfe, Vampire, Zombies, Aliens…) und dann geht es den Opfern an den Kragen: Nervige College-Schüler haben sich in einer Hütte im Wald versteckt – aber nicht für lange. Doch wen gilt es zuerst zu töten? Und wie kommt man am besten den Mitspielern zuvor?

Ein Palast wird schnell zu einem Labyrinth für eine Prinzessin auf der Flucht. Das müssen Spieler in Princess Jing am eigenen Leib erfahren. Wer entkommen will, braucht Verstand und Durchhaltevermögen.

boardgamebox.life

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy