Modern cuisine with a French touch takes centre stage at the Berlin Restaurant & Café 1687. The team around head chef Kevin Falk Lupp creates modern and creative dishes that are influenced by traditional French kitchen craft, no matter if a healthy breakfast, a bistro-style business lunch or a sophisticated dinner with friends.

Head chef Kevin Falk Lupp’s experience in award-winning restaurants is mirrored in his dishes – but without being artificial or pretentious. “Our high-quality products don’t need any embellishments or deconstructions, just instinct for a correct treatment so that their original properties can unfold,” says the head chef. Sustainability plays an important role: the fish, for example, comes from lake Müritz near Berlin.

An excellent service team supports the head chef to present his creations to guests. Sommelier Benoit Coupal, for example, always suggests the perfect wine according to the dish, some from well-known vineyards, others from smaller wineries producing sustainably.

The 1687 is located at the LUX, which is known for its remarkable architecture. The restaurant’s sophisticated interiors continue in this exquisite style with warm light installations, quality materials and fine furnishings. In this atmosphere of well-being, guests can look forward to authentic Mediterranean-French delicacies: sophisticated, but never pretentious.

www.1687.berlin

Berlin Restaurant & Café 1687: French cuisine in a unique atmosphere, Discover Germany Magazine

Photo: Head chef Kevin Falk Lupp.

Französische Kochkunst in außergewöhnlichem Ambiente

 
Moderne Küche mit französischen Akzent steht im Berliner Restaurant & Café 1687 im Mittelpunkt: Das Team um den Berliner Küchenchef Kevin Falk Lupp kreiert moderne und kreative Gerichte, die durch klassisches französisches Kochhandwerk geprägt sind, sei es ein gesundes Frühstück, ein Businesslunch im Bistrostil oder ein gehobenes Dinner im Freundeskreis.

Die Erfahrung von Küchenchef Kevin Falk Lupp in der Sternegastronomie spiegelt sich in seinen Gerichten – allerdings ohne künstlich oder aufgesetzt zu wirken. „Hochwertige Produkte benötigen kein Schönen und Dekonstruieren, sondern ein Gespür für den richtigen Umgang, um ihre Eigenschaften richtig in Szene zu setzen“, sagt der Küchenchef. Für die innovativen Gerichte spielen Nachhaltigkeit und Regionalität eine wichtige Rolle: Der Fisch beispielsweise kommt aus der Müritz.

Ein exzellentes und herzliches Serviceteam unterstützt den Küchenchef bei der Präsentation seiner Kochkunst. So findet der Sommelier des Hauses Benoit Coupal immer den perfekten Wein als Begleitung, sowohl aus bekannten Häusern, als auch von kleinen nachhaltig produzierenden Betrieben.

Das 1687 liegt im LUX, ein Gebäude, das für seine außergewöhnliche Architektur bekannt ist. Das Restaurant führt diesen edlen Stil mit hochwertigen Materialien, warmen Lichtinstallationen und feinem Mobiliar auch im Innern weiter. In dieser Wohlfühl-Atmosphäre können sich die Gäste auf authentisch mediterran-französische Küche freuen, die gehoben, aber nie abgehoben ist.

Berlin Restaurant & Café 1687: French cuisine in a unique atmosphere, Discover Germany Magazine

Photo: Starter: Salsify, porcino, fennel, spruce.

Web: www.1687.berlin

Subscribe to Our Newsletter

Receive our monthly newsletter by email

I accept the Privacy Policy and Cookie Policy