Gegründet von Ehepaar Tania und Yves Woodhatch, bietet Würzmeister wunderbare Gewürzmischungen, die nicht nur schmecken, sondern auch für eine Prise menschlichen Miteinanders stehen. Yves Woodhatch hatte schon immer eine Liebe zum Kochen, zu Gewürzen und zum Experimentieren mit Kräutern, aber es dauerte viele Jahre bis aus dieser Leidenschaft tatsächlich sein Beruf wurde. Ein schwerer Unfall änderte das Leben des damaligen jungen Straßenbauers von Grund auf. Bandscheibenvorfall, Wirbelquetschungen und die damit verbundene Erwerbsunfähigkeit führten dazu, dass Woodhatch lange Zeit in geschützten Werkstätten arbeitete, bevor er sein Hobby zum Beruf machte. „Mein Mann wollte raus aus den geschützten Werkstätten, wo er keine Perspektive sah. Er wollte etwas tun, das ihm wieder Freude am Leben gibt und wo er sich entfalten kann.”